Fußball-Mädels sind Kreismeister 18.11.2013

Die GSN-Mädels sind Kreismeister im Fußball

Erneuter Erfolg für die Fußball-Mädels des GSN

Letztes Jahr holten sich die Mädels der Jahrgangsstufen 5-7 den Kreismeistertitel, dieses Jahr schafften es die Mädchen der Klassen 8 bis 10. Nach zwei gewonnenen Vorrundenterminen im Inselbadstadion am 15.10.2013 und am 14.11.2013 dürfen sie sich nun Kreismeister nennen.
Gegen die Teams der Realschule Hövelhof und der Lise-Meitner Realschule Paderborn setzte sich das Gymnasium Schloß Neuhaus am ersten Vorrundenspieltag souverän durch. So schossen die GSN Damen im ersten Spiel gegen die Realschule Hövelhof sage und schreibe 13 Tore. Die Tore wurden von Annika Hesse, Lina Reinsberg, Luisa Peterburs, Anna Lummer, Paulina Krekeler und Lara Kamp erzielt.
Im zweiten Spiel stand es zur Pause nur 1:0, doch im Verlauf der zweiten Halbzeit zeigten die Mädels vom GSN dann ihr ganzes Können und siegten durch Tore von Annika Hesse, Anna Lummer, Paulina Krekeler und Lara Kamp 5:0 gegen die Realschule Lise Meitner.
In der Endrunde zu den Kreismeisterschaften standen dann die Gesamtschule Elsen und die Realschule Büren als Gegnerinnen auf dem Platz. Im ersten Spiel gegen die Elsener “Nachbarschule“ stand es zur Halbzeit bereits 2:0 und die Mädchen überzeugten durch gutes und schnelles Passspiel, so dass es am Ende 4:0 für das GSN stand.
Im letzten Spiel gegen die Realschule Büren konnte dann nicht mehr viel „anbrennen“ und ein ebenfalls sehr konzentriertes und von allen Spielerinnen mit großem Einsatz geführtes Spiel führte zu einem 6:0 Sieg.
Besonders die einzige „Nicht_Fußballerin“ (Franziska Ettler) auf dem Platz darf mächtig stolz auf sich sein, kassierte sie nicht ein einziges Tor.
Wieder einmal kann das GSN eine erfolgreiche Mädchenmannschaft zu den Bezirksmeisterschaften im Fußball im April 2014 schicken.
Super gemacht Mädels!!!
Viel Erfolg im nächsten Jahr.

 

vordere Reihe: Leonie Puchbauer, Annika Hesse, Franziska Ettler, Lara Kamp, Shawna Masalsky
hintere Reihe: Lina Leppich, Paulina Krekeler, Lina Reinsberg, Anna Lummer, Luisa Peterburs

Die Mädchen der Wettkampfklasse III schieden in diesem Jahr in der Vorrunde aus. Nichtsdestotrotz zeigte die Mannschaft, bestehend aus vielen Mädchen, die Fußball nicht im Verein spielen, gute Leistungen in den Spielen gegen das Gymnasium St. Michael.

Auf ein Neues im nächsten Jahr.

Text & Fotos: Dagmar Damrath
Gestaltung: Eva Nicolin-Sroka