Mathematik-Olympiade 2018 am GSN 16.09.2018

Mit Beginn des neuen Schuljahres startet auch die Mathematik-Olympiade in eine neue Wettbewerbsrunde – in diesem Jahr findet die 58. Mathematik-Olympiade statt - und alle mathematikbegeisterten Schülerinnen und Schüler des GSN sind dazu aufgerufen, teilzunehmen.

Nachdem alle Interessenten sich in den vergangenen zwei Wochen bei ihren Mathematiklehrer/innen anmelden konnten, werden nun die Aufgaben verteilt. Die erste Runde des Wettbewerbs, die sogenannte Schulrunde, findet als Hausaufgabenwettbewerb statt. Somit haben die Teilnehmer/innen nach Erhalt der Aufgaben Zeit, zu Hause an den Aufgaben zu tüfteln.

Die Lösungen müssen bis zum 01. Oktober entweder an die/den jeweilige/n Mathelehrer/in oder direkt bei den Organisatoren Frau Krämer und Herrn Taake abgegeben werden. Im Anschluss an die Korrektur erfahren alle Teilnehmer/innen ihre Ergebnisse und erhalten eine Urkunde. Alle diejenigen, die besonders erfolgreich waren, qualifizieren sich zur Teilnahme an der Regionalrunde. Diese findet am 17. November als Klausurwettbewerb am GSN statt. Hier nehmen dann Schüler/innen aus dem gesamten Kreis Paderborn teil, mit dem Ziel, sich für die dritte Runde, den Landeswettbewerb, der Im Februar an der Uni Düsseldorf ausgetragen wird, zu qualifizieren.

Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es im Internet unter https://mathe-nrw.de/ und https://www.mathematik-olympiaden.de/moev/index.php oder bei Frau Krämer und Herrn Taake .

Text: Denise Krämer
Gestaltung: Eva Nicolin-Sroka