WRO 2010 07.05.2010

WRO 2010

Das GSN bei der World Robot Olympiad 2010

Die Teams der Paderborner Schulen: (je 3 Personen, von links) Gymnasium Schloß Neuhaus - NeXT Pirates, Pelizaeus-Gymnasium - Pelestorms orange, Gymnasium Schloß Neuhaus - NXTSquad, Pelizaeus-Gymnasium - Pelestorms black
Am 08.05.2010 fand im HNF in Paderborn die Regionalausscheidung zur WRO 2010 statt.

Die WRO (World Robot Olympiad)  ist ein internationaler Roboterwettbewerb, welcher erstmalig 2004 in Singapur veranstaltet wurde. HANDS on TECHNOLOGY führte 2009 zum ersten Mal einen Pilotwettbewerb in Deutschland durch.  Am 08.05 fand der diesjährige Regionalwettbewerb im HNF in Paderborn statt.

Am Wettbewerbstag bauen die Teams innerhalb von 150 Minuten einen Roboter, der auf einem Spielfeld verschiedene Aufgaben erfüllen soll. Die Aufgaben und der Spielfeldaufbau werden im Vorfeld veröffentlicht, so dass sich die Teams vorbereiten können. Am Wettbewerbstag werden jedoch noch zusätzliche Regeln bekannt gegeben, auf welche die Teams beim Roboterbau reagieren müssen.
Das GSN war am 08.05. mit zwei Teams im HNF dabei, die sich der Aufgabe stellten.
Nach einem spannenden Wettkampftag kamen die vom Pech verfolgten NeXT-Pirates auf einen 10. Platz. Das Team NXT.Squad erreichte nach einem 3. Platz in der Vorrunde in den spannenden Finaldurchgängen einen 6. Platz.

Zur Roboter-AG

Text: Norbert Prisett
Gestaltung: Viviane Seidel