Toller Erfolg für die Fußballmädels des GSN in der Wettkampfklasse II 25.11.2021

Hintere Reihe (v.r): Isabella Reike, Sienna Liebelt, Magdalena Dynia, Fenja Cramer, Marit Neumann, Annika Neumann
Vordere Reihe (v.r): Dalia Schindel, Johanna Kaluza, Victoria Leifels, Marleen Fremerey

Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften der Schulen verpassten unsere GSN Mädels ganz knapp im Elfmeterschießen den Kreismeistertitel. Nach einem guten 0:0 gegen die Sportschule Lise -Meitner, ging es im zweiten Spiel gegen die letztmaligen Kreismeisterinnen der Gesamtschule Delbrück. In einem kämpferisch starken Spiel konnte Marit Neumann das GSN Team in Führung bringen. Durch eine starke Defensive konnte der Sieg gehalten und nach Hause gebracht werden.

Da allerdings das Spiel der Gesamtschule Dellbrück gegen die Lise Meitner Realschule ebenfalls 1:0 für die Lise-Meitner endetet, mussten die GSN Mädels nun gegen sie im Elfmeterschießen den Kreismeister ausspielen. Erst im 5.Schuß, der für uns unglücklich die Latte traf, konnte sich das Lise- Meitner Team als Sieger feiern.

Nichtsdestotrotz haben unsere GSN girls tolle Spiele gezeigt und dürfen wirklich stolz auf sich sein. Auf ein Neues im kommenden Jahr.