Schultütenprojekt 27.05.2015

„Was wäre der Schulanfang ohne eine schöne Schultüte???“


Liebe Leserinnen und Leser,

wir, die Schülerinnen und Schüler des Reli-Kurses der Klasse 7a/b des Gymnasiums Schloß Neuhaus, wollen sie auf unser Hilfsprojekt für die Kinder im Asylbewerberheim neben unserer Schule aufmerksam machen! Wir wollen den Kindern helfen, damit auch sie im Sommer einen schönen Schulstart mit einer Schultüte und den ersten Materialien bekommen!

Um das zu erreichen, stellen einige engagierte Schüler derzeit unser Projekt in den Kirchengemeinden Sande, Schloß Neuhaus, Sennelager und Mastbruch im Sonntagsgottesdienst vor und sammeln Spendengelder. Außerdem können Sie im Schuhhaus Lamskemper und im Buchladen Literafee von Schülern gestaltete Papiertüten als alternative Verpackung für 1,50 € erwerben oder in selbstgebastelte Spendendosen einiger Geschäfte unserer Gemeinden spenden.

Alles geht zu 100% in unser Projekt ein, also helfen Sie uns und bringen Sie Kinderaugen zum Strahlen!


Bearbeitung: Jana Einheuser