7. Tag: 21.10.2014

Heute wurden alle Begleiter gebeten, in bestimmten chinesischen Klassen zu unterrichten. So erfuhren die chinesischen Schüler etwas über Paderborn, lernten Zahlen und Grußformeln auf Deutsch oder erprobten sich an Rollenspielen auf Englisch. Da der Unterricht in China in Klassen mit bis zu 46 Schülern abgehalten wird, findet in der Regel Frontalunterricht statt. So war diese Abwechslung allen willkommen und es hat wirklich Spaß gemacht, einmal in einem fremden Land zu unterrichten.