5. Tag, Mittwoch, der 24.09.08

5. Tag, Mittwoch, der 24.09.08

Łancut

Am Mittwoch erwartete uns ein Tagesausflug nach Łancut. Um 9 Uhr fuhren wir mit dem Zug los. Ungefähr nach 1 Stunde waren wir da.
Wir besuchten zunächst das Schloss „Łancut“,...
... das im 14.Jh. von dem König Kasimir dem Großen gegründet wurde. Es gab insgesamt 4 Besitzer, jetzt gehört das Schloss allerdings der Stadt, weil der letzte Besitzer keinen Erben mehr hatte.
Nach einer Führung durch das Schloss wurden uns noch die Stallungen des Schlosses gezeigt, in denen auch eine „Kutschensammlung“ zu sehen war, die aber nicht nur den Besitzern des Schlosses gehörte.

(leider war das Fotografieren sowohl im Schloss, als auch in den Stallungen verboten)

Mittags aßen wir alle zusammen in einem Restaurant und hatten dann noch ca. 2 Stunden Zeit, um die Stadt alleine zu erkunden.