2. Tag, Donnerstag, der 28.05.09

2. Tag, Donnerstag, der 28.05.09

Schule/Stadtrallye

Früh morgens klingelte der Wecker, was für uns alle nicht leicht war. Doch an diesem Tag stand für unsere  Polen der Schulbesuch auf dem Programm. 

So lernten sie am Morgen, nachdem sie von Herrn Gödde begrüßt worden waren, den Unterricht an unserer Schule kennen und mussten auch vor einigen Lehrern ihre mehr oder weniger guten Deutschkenntnisse unter Beweis stellen. Nach 6 Stunden Unterricht reichte es dann aber auch und die Polen freuten sich auf das Mittagessen im deutschen Zuhause.
Nachmittags war eine Stadtbesichtigung durch eine Stadtrallye geplant. Durch die vielen Fragen des Fragebogens wurden wir quer durch Paderborn geschickt, wobei wir das Interesse an der Rallye allerdings etwas verloren. Spaß hatten wir aber so oder so.
Abends trafen wir uns alle zusammen, jedoch ohne die Lehrer, zum Grillen. Es wurde noch ein gemütlicher Abend.