schule

Schule

Am Montag Morgen trafen wir uns alle in der Schule. Dann sahen wir ältere Schüler beim Englisch- und Deutschunterricht, bei denen wir feststellten, dass die Schüler alle in Etappen kamen, wozu die Lehrerin nichts sagte. Doch trotzdem mussten wir feststellen, dass sie im Unterricht mehr Aufgaben zu erledigen hatten als wir.

Da am Nachmittag eine Veranstaltung im Goetheinstitut sein sollte, erstellten wir ein Plakat zu unserem Austausch.

 

 

 

Warten auf die Lehrer und das Plakat

Außerdem besichtigten wir die Schule wobei wir feststellten, dass diese eine Kapelle hat. Unsere Austauschschüler, die in dieser Woche schulfrei hatten, haben normalerweise nur nachmittags Unterricht, da sie zu den Jüngeren der Schule gehören. Denn auf dieser Schule ist es so, dass die Jahrgänge teilweise vormittags und teilweise nachmittags Unterricht haben.


Felizia Reinsch, Theresa Brüggemeier


zurück