Informationsveranstaltung

GSN-Awards 2005
Informationsveranstaltung in der Pausenhalle

Fast schon eine kleine Tradition wie die Verleihung der Awards selbst: Die Vorankündigung der GSN- Awards in der Pausenhalle des GSN. Die charmanten Botschafterinnen, die ein Großteil der Werbung gestalten, sind an ihrem goldenen Schal gut zu erkennen und für jedermann ansprechbar.
Die "Technik-Guards", sie wirken noch etwas verschlafen, sind aber in Wirklichkeit ganz ausgeschlafene Jungs: ohne ihren technischen Support liefe nichts. ;-)
Frau Nicolin-Sroka koordiniert mit gewohntem Engagement und mit großer Routine den aufwändigen Ablauf der Präsentation und ermuntert ihre Botschafterinnen mit letzten Anweisungen.

 

Und schon kann die eindrucksvolle Präsentation auf der großen Leinwand vor den Aquarien starten.
Mit Humor und viel Freude an der Sache verteilen unsere Botschafterinnen die Vorschlags-Zettel in der Pausenhalle und auf dem Schulhof an die SchülerInnen. Und natürlich helfen sie auch gerne, wenn es Fragen zum Ausfüllen gibt.
Für uns schon Alltag: die komplizierte Technik, die das Vorhaben erst möglich macht.
Was wäre die technisch gelungenste Präsentation ohne lebendige Begleitung: Mit gewohnter Routine und Ausstrahlung erläutert Christina das Vorschlagsverfahren und den weiteren Ablauf bis zur Verleihung.
Fleißig wurden die Zettel verteilt, zusätzliche Hinweise und hilfreiche Informationen gegeben...
... und Schüler glücklich gemacht :-) .
Von soviel Freude ließ sich auch Christina anstecken und plauderte in munterer und lockerer Weise über Abläufe, Nominierungen und Erfahrungen aus den beiden letzten Jahren GSN- Awards.
Stau in der Pausenhalle: 
Die Präsentation lockte so manchen vom Schulhof und aus der Cafeteria.
Während einer kurzen Vortragspause erklärt Jan die komplizierten Schaltungen und Verkabelungen.... und Christina kann nur staunen über soviel technisches Know-how.
Die ersten Vorschläge wurden an Ort und Stelle ausgefüllt und sofort eingereicht.
"Ob ich wohl noch ein paar Vorschläge mehr einbringen kann?" , mag dieser junge Mann wohl denken. - oder hat er einfach nur Christina entdeckt?


Das Team: die Botschafterinnen und die (sonst) unsichtbaren Techniker.

Am Ende der Pause geht es wieder in den gewohnten Unterricht,...
...aber vorher werden noch die goldenen Schals abgelegt. Alle freuen sich schon jetzt auf die nächste Informationsveranstaltung. 
Am Ende sieht man nur glückliche Gesichter und man freut sich über die gelungene Präsentation. Das Team der GSN- Awards 2005 hofft auf viele Vorschläge, um auch dieses Jahr wieder besonders engagierte und erfolgreiche Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums ehren zu können.

Zum Schluss noch einige wichtige Hinweise:
Neben den schulischen werden auch außerschulische Leistungen gewürdigt.
Und wenn ihr spontan keine Ideen habt:
 Auf der Homepage unserer Schule könnt ihr euch über die verschiedensten Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler informieren oder auch Anregungen finden, 
falls euch momentan gar nichts einfällt.
Natürlich könnt ihr auch gemeinsam überlegen und mit Freunden beraten, wer eurer Meinung nach für eine Ehrung in Frage kommen könnte.

 
Fotos: Nico Heister, Eva Nicolin-Sroka
Text: Christina Joachim, Johannes Dachner, Eva Nicolin-Sroka
Gestaltung: Christina Joachim



zurück