Wandertag 2010: 8d und 8f nach Köln 27.01.2010

Wandertag der Klassen 8d und 8f nach Köln

Wandertage im Januar zu Beginn eines Kalenderjahres bedürfen angesichts der winterlichen Witterung der besonderen Vorbereitung. Während es so manche Klassen und Kurse in diverse Musen- und Wassertempel zog, nutzten die anderen die frische Luft draußen in der Natur oder in den Städten von NRW. So war  z.B. die Klasse 8f in Köln auf den Spuren berühmter Kriminalfälle, so spazierte die Klasse 8d am Kölner Rheinufer entlang zum Sport- und Olympiamuseum. Hier erfuhren die Schüler, dass Sport nicht nur eine schöne Sache im Leben des Menschen sein kann, sondern auch ein Stück deutsche Zeit- und Kulturgeschichte der vergangenen Jahrzehnte repräsentiert. Ein Highlight ist sicherlich der Bolide von Automobil-Weltmeister Michael Schumacher im Foyer des Museums. Shopping und Sightseeing gehören ebenso häufig zu den festen kleinen Programmpunkten einer Städtetour, so auch bei den 8ern. Alle Ausflügler des GSN kehrten trotz Glatteis und damit verbundener Verspätung heil nach Hause zurück.