Fahrradausflug zum Römerlager Anreppen 25.08.2015

Tempel, Brücken oder Arenen aus der Römerzeit können wir im Paderborner Land zwar nicht besichtigen. Aber immerhin gibt es in Anreppen die Spuren eines Römerlagers aus dem 1. Jhd. n. Chr. - ein schönes Ziel für eine Fahrradtour mit Schülerinnen und Schülern der JGS 6 zum Abschluss ihres ersten Lateinjahrs. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Schulmensa trafen wir nach etwa einer Stunde Fahrtzeit am Römerlager ein, das mit zahlreichen Informationstafeln einen Eindruck vom Original vermittelt - auch wenn nicht wirklich viel zu sehen ist. Zurück ging es wieder am Lipeesee vorbei.

Da das Radfahren in der Schulgemeinde weit verbreitet ist, können demnächst vielleicht noch weitere Ausflüge in die Umgebung angeboten werden. Vorschläge nimmt Herr Balthasar gern entgegen.

In der Mensa
Unterwegs
Stopp am Windrad
Infotafeln am Römerlager
Echte Römergräben
Echter Germanenangriff
Unsere Fahrradreisegruppe
Rast am Lippesee
Kornblumen und Klatschmohn
Und ein Sträußchen für die Familie