Banking-AG meets ALUMNI 08.12.2017

(Ethisch) Nachhaltige Geldanlage

Vortrag von Dipl.-Kfm. Jürgen Reineke

 

Am vergangenen Freitagabend informierte sich die Banking-AG beim Treffen der GSN ALUMIN über das Thema „Nachhaltige Geldanlage“. Die Veranstaltung wurde von Herrn Menne, dem ehemaligen Schulpflegschaftsvorsitzenden, initiiert. Beim gemütlichen Beisammensein stellte Herr Reineke, Mitglied des Vorstands der Bank für Kirche und Caritas und gleichzeitig Vorsitzender des Fördervereins am GSN, die nachhaltigen Geldanlagemöglichkeiten der Bank vor. Herr Reineke betonte, dass eine moralisch und ethisch verantwortungsbewusste Anlagestrategie nicht zu Lasten von Rendite gehen müsse. In einer abschließenden Gesprächsrunde wurden Chancen und Risiken eines solchen Investments diskutiert.

Ein herzlicher Dank für diesen informativen und interessanten Abend gilt insbesondere Herrn Menne für die Organisation und natürlich dem Gastgeber, Herrn Reineke, der seine Gäste mit besonderer Herzlichkeit und Gastfreundschaft in den Räumen seiner Bank willkommen hieß.

Die Banking-AG mit Herrn Reineke (Bank für Kirche und Caritas), ihrem AG-Leiter Herrn Herting, Herrn Menne (Förderverein des GSN), Melanie Menne (ALUMNI, Abitur 2015) und Frau Nicolin-Sroka (GSN)

Foto: Frau Hesse-Knips (Förderverein des GSN)
Text: Christopher Herting und Eva Nicolin-Sroka
Redaktion: Eva Nicolin-Sroka