Aktuelles 2011 / 12

Aktuelles im Schuljahr 2011 / 12

Vom 25.07.2011 bis zum 09.07.2012
Auszeichnungserfolg bei "Chemie entdecken" Rund 8.400 Schülerinnen und Schüler aus NRW im Alter von 10 bis 16 Jahren machten in diesem Schuljahr bei den beiden Runde des Experimentalwettbewerbs „Chemie entdecken“ mit. 364 Preisträger konnten ausgezeichnete Erfolge erringen, und werden am Dienstag, 19. Juni 2012, um 15.30 Uhr zu einer Feier im Kurt-Alder-Hörsaal im Department für Chemie der Universität zu Köln eingeladen. Vom Gymnasium Schloß Neuhaus gelang dies erneut Linus Kuckling.... weiter lesen
Großer Erfolg des FLL-Teams Epunkt e. Dritter Platz beim FLL World Festival in St. Louis/USA Das private FLL-Team Epunkt e. erreichte beim spannenden FLL World Festival in St. Louis/USA (26.-28.04.2012) den sensationellen dritten Platz in der sehr anspruchsvollen Kategorie "Mechanical Design". Sie konnten sich damit in dem spannenden Wettbewerb vor 75 anderen Teams aus der ganzen Welt platzieren und holten einen der begehrten Pokale mit nach Hause. Bei ihrer Rückkehr hatten die 8 Teammitglieder und ihre Betreuer neben ihrem preisgekrönten Roboter, dem Pokal und ihrem Maskottchen Eve viele Erinnerungen an eine aufregende Woche in St.... weiter lesen
Unser Kurzgeschichtenprojekt zur Hedera und BuxPaderborn-Schloß Neuhaus Jana sucht eine passende Metapher für das Thema Liebe, Lukas grübelt über ein offenes Ende nach, das den Leser seiner Kurzgeschichte zum Nachdenken bewegen soll und Lea feilt an ihrem parallelen Satzbau. Auch in diesem Jahr leisten interessierte Schüler der Jahrgangsstufe 10 einen literarischen Beitrag zur Hedera & Bux. Der Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt, neben Form und Länge werden nur wenige Vorgaben gemacht, damit jeder über das schreiben kann, was ihm gerade wichtig ist.... weiter lesen
Auch in diesem Jahr hatten Schüler der Jahrgangsstufe 7 die Gelegenheit, in die Welt der Bildbearbeitung einzutauchen. Dank der langjährigen Kooperation zwischen dem b.i.b. International College Paderborn und dem GSN konnten 60 interessierte Schülerinnen und Schüler an einem Workshop teilnehmen, der neben der Arbeit mit professionellen Anwendersystemen auch eine Fülle an Informationen zur Informatik und zur Ausbildung in den Bereichen Medien-Informatik und Mediendesign beinhaltete. In Begleitung der Informatiklehrer Frau Nicolin-Sroka, Herrn Neubeck und Herrn Schell brachen die Schülerinnen und Schüler, teils mit dem Fahrrad, teils mit dem Bus am 21.03.2012 zum Bildungszentrum für informationsverarbeitende Berufe auf.... weiter lesen
08.03.2012
08.03.2012CeBIT 2012 Die CeBIT ist die weltgrößte Computermesse und behandelt alles, was mit IT und elektronischer Datenverarbeitung zu tun hat. Es geht um die Themen Sicherheit, Business, Kommunikation, Infrastruktur, Gesundheit, digitaler Lebensstil und die Forschung nach Neuem. So findet man auf der CeBIT unter anderem Firmen, die neue Programme auf den Markt bringen, und andere, die die dafür benötigten Geräte herstellen.... weiter lesen
02.03.2012
Impressionen zurück ... weiter lesen
Schuljahr 2011/2012 Donnerstag, 01.03.2012 - Freitag, 09.03.2012 9.00 - 12.00 Uhr und 14.30 - 17.00 Uhr im Sekretariat der Schule Gymnasium Schloß Neuhaus | Im Schloßpark - 33104 Paderborn | Telefon: (0 52 54) 99 22 00 | Fax: (0 52 54) 99 22 33 | gsn@lspb.de ... weiter lesen
Der richtige Dreh im www Tipps für Familien zur sicheren Internetnutzung Am Donnerstag, den 26. Januar 2012 fand diesbezüglich ein Elternvortrag mit Frau Schattenfroh statt. Sabine Schattenfroh ist freiberufliche Medienpädagogin, Mitglied der Gesellschaft für Medienpädagogik: GMK-Bielefeld , Referentin für das Adolf Grimme Institut sowie Medien und Lehrbeauftragte der FH-Bielefeld Rund 90 Eltern fanden sich zu diesem Vortrag ein und erhielten Antworten auf folgende Fragen: Welche Chancen und Risiken bietet das Internet?... weiter lesen
Leiterin des ARD-Studios Moskau im GSN Korrespondentin Christina Nagel stellt sich den Fragen der Klasse 8c Wann haben Schülerinnen und Schüler einer Mittelstufenklasse schon einmal die Gelegenheit, den Worten einer echten Auslandskorrespondentin in leitender Funktion in einem nicht einfachen Arbeitsgebiet in einem nicht einfachen Staat life zu lauschen? Glücklichen Umständen ist es zuzuschreiben, dass die Klasse 8c in ihrem Deutschunterricht eine Fragestunde mit Christina Nagel, der Leiterin des ARD-Studios Moskau (Hörfunk), erhalten hat.... weiter lesen
Die Weihnachtszeit der SV 2011 Advent und Vorweihnachtszeit = Entspannung, Kerzen und Besinnlichkeit? Nicht für die Aktiven in der Schülervertretung! Ende November beginnt die Hochsaison im SV-Jahr und jede helfende Hand wird benötigt. Auch in diesem Jahr konnten dank vieler engagierter Schülerinnen und Schüler viel erreicht werden, hier eine kleine Zusammenfassung: Nikolaus-Aktion Am 6. Dezember stattete wie jedes Jahr der Nikolaus dem Gymnasium Schloß Neuhaus einen Besuch ab.... weiter lesen
Weihnachtsessen 2011 Auf ein paar schöne Stunden bei gutem Essen können sich jetzt 12 Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien in der heimischen Gastronomie freuen. Anlass hierfür ist eine Aktion, bei der hiesige Restaurantbesitzer um Gutscheine für Schüler gebeten wurden, die ein schweres Jahr 2011 hinter sich haben. Egal ob Krankheit, Verkehrsunfall, Wohnungsbrand oder  ein anderer Schicksalsschlag – mit dem Gutschein kann nun der Schüler seine Familie zum Essen einladen und in ein hoffentlich besseres Jahr 2012 blicken Die meisten Sponsoren hatten oder haben aktuell selbst Kinder, die das GSN besuchen und mussten gar nicht lange überzeugt werden.... weiter lesen
ZeitungsZeit Nordrhein-Westfalen - Selbstständigkeit macht Schule Drei Reportagen von Schülern der Klasse 8c Reportage zur Eröffnung der GSN-Mensa Intensives Zeitungslesen und differenzierte Auseinandersetzung mit dem regionalen wie überregionalen Zeitungswesen in Deutschland gehören am Gymnasium Schloß Neuhaus zum Lehrplaninhalt aller Klassen der Jahrgangsstufe 8. Dabei handelt es sich um die Initiative "ZeitungsZeit Nordrhein-Westfalen - Selbstständigkeit macht Schule" in Zusammenarbeit mit der nordrhein-westfälischen Landesregierung zusammen mit den Zeitungsverlagen in NRW, um die Medien- und Lesekompetenz der Schülerinnen und Schüler zu fördern. Dabei wird den Achtklässlern vermittelt, wie eine Tageszeitung aufgebaut ist, wie die Journalisten an ihre Informationen kommen, wie eine Tageszeitung aufgebaut ist, welche Charakteristika die zentralen journalistischen Textformen aufweisen und vieles mehr. Selbstverständlich schreiben die Schülerinnen und Schüler auch eigene Beiträge zu einem aktuellen lokalen Thema: Meldung, Nachricht, Leserbrief, Glosse. Viele Jung-Journalisten haben sich an einer Reportage versucht.... weiter lesen
26.11.2011
7.45 Uhr bis 11:20 Uhr - Unterrichtsbesuch e - Präsentation der Fachräume - Intranet-Schulung einer 5. Klasse - Schnupperstunden 10:15 Uhr | Raum 51 - Informationen über die gymnasiale Oberstufe (für Realschüler) 11:30 Uhr | Aula - Informationen über die Schule und Schullaufbahn (für die Eltern der neuen 5er) Gymnasium Schloß Neuhaus | Im Schloßpark - 33104 Paderborn | Telefon: (0 52 54) 99 22 00 | Fax: (0 52 54) 99 22 33 | gsn@lspb.de ... weiter lesen
26.11.2011
7:45 Uhr bis 11:20 Uhr - Unterrichtsbesuche - Präsentation der Fachräume - Intranet-Schulung einer 5. Klasse - Schnupperstunden 10:15 Uhr | Raum 51 - Informationen über die gymnasiale Oberstufe (für Realschüler) 11:30 Uhr | Aula - Informationen über die Schule und Schullaufbahn (für die Eltern der neuen 5er) Gymnasium Schloß Neuhaus | Im Schloßpark - 33104 Paderborn | Telefon: (0 52 54) 99 22 00 | Fax: (0 52 54) 99 22 33 | gsn@lspb.de ... weiter lesen
Tag der offenen Tür Samstag, 23.11.2013 7:45 Uhr bis 11:20 Uhr - Unterrichtsbesuche - Präsentation der Fachräume - Intranet-Schulung einer 5. Klasse 10:15 Uhr | Raum A051 - Informationen über die gymnasiale Oberstufe (für Realschüler) 11:25 Uhr bis 12:10 Uhr | s. Aushang - Schnupperstunden für Viertklässler 11:30 Uhr | Aula - Informationen über die Schule und Schullaufbahn (für die Eltern der neuen 5er) Gymnasium Schloß Neuhaus | Im Schloßpark - 33104 Paderborn | Telefon: (0 52 54) 99 22 00 | Fax: (0 52 54) 99 22 33 | gsn@lspb.de ... weiter lesen
22.11.2011
Schuljahr 2011/2012 ... weiter lesen
12.11.2011
Jung trifft alt: Schülerinnen zum Interview in Seniorenheimen unterwegs „Erziehung im Nationalsozialismus“ steht auf dem Pflichtlehrplan für den Pädagogikunterricht der 13 - auf den ersten Blick für Schüler wenig attraktiv, da außerhalb der eigenen Realität und schon oft ein Thema in anderen Fächern. Um nach der Pflicht zur Kür zu kommen, entschieden sich einige Schülerinnen selbst auf diesem Gebiet zu „forschen“. Im Unterricht wurden Inhalte der nationalsozialistischen Erziehungsideologie zunächst mit Hilfe von Texten und Filmbeispielen erarbeitet, dann wurden Zeitzeugen hierzu befragt.... weiter lesen
Eine Schule gerät in Bewegegung Umzug der Fachschaft Kunst in ihre neuen Räumlichkeiten Bilder: Eva Nicolin-Sroka zurück Schuljahr 2011/2012 ... weiter lesen
Viele GSN-Schüler erhielten kurz nach den Sommerferien für exzellente Schulleistungen im MINT-Sektor den Förderpreis der Wirtschaft in der Universität Paderborn. Zwei ausgewählte Schüler waren nun stellvertretend für alle Preisträger - als Dankeschön - zum „Tag der Landtechnik“ des Großunternehmens Claas am 8.9.2011 in Harsewinkel eingeladen. Für das GSN nahmen Veronika Eckstedt, Marius Sievers (beide Jgst.... weiter lesen
Theater-AG am GSN Das Streichquartett von Szöke Szakálls Seit Jahrzehnten zählt die Komödie "Das Streichquartett" des Ungarn Szöke Szakall zu den Attraktionen in den Repertoires deutscher Bühnen. Dieser Evergreen der Sechziger Jahre wurde nun zum dritten Mal in der nunmehr über 30-jährigen Geschichte der Theater-Gruppe am GSN ins Programm genommen. Neue Regieeinfälle und bewährte Situations- und Wortkomik verfehlten ihre Wirkung beim zunächst angespannten Publikum nicht.... weiter lesen
12.10.2011
Theater-AG am GSN Das Streichquartett von Szöke Szakálls zurück ... weiter lesen
Zum fünften Mal verlieh die Universität Paderborn am Montag, 12. September, den Förderpreis der Wirtschaft an Schülerinnen und Schüler der Kreise Paderborn und Höxter. Er dient der Förderung besonderer Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Chemie, Mathematik und Physik. Bei der Preisverleihung im Audimax der Universität nahmen rund 275 Schülerinnen und Schüler eine Urkunde, ein Preisgeld von 75 Euro sowie einen Gutschein für das Heinz Nixdorf MuseumsForum entgegen.... weiter lesen
Kooperation zwischen der FHDW und dem GSN TopSim Basics Planspiel an der FHDW Zuerst in die Simulation, dann ins Leben Wer einmal in das Funktionieren der Wirtschaft im Allgemeinen und eines Unternehmens im Besonderen hineinschnuppern möchte, liegt genau richtig, wenn er und auch sie am Planspiel TopSim Basics teilnimmt, das uns, d.h.... weiter lesen
03.09.2011
zurück zur Startseite ... weiter lesen
Schulfotograf mit bayrischem Akzent lässt Gesichter der Schule strahlen In den ersten beiden Schulwochen nahm unser Schulfotograf Herr Walter aus München alle Gesichter der Schule mit einem strahlenden Lächeln auf. Mit seiner lässig-fröhlichen Art schaffte er es, jedem ein schönes Lächeln zu entlocken. 1400 Schülerinnen und Schüler und viele Lehrerinnen und Lehrer in so kurzer Zeit zu fotografieren erfordert einige Erfahrung und viel Freude am Beruf. Wie Herr Walter dazu kam, berichtete er außerdem den Kunstschülern der Jahrgangstufe 11 in einem kleinen Vortrag über den Beruf des Fotografen und die digitale Fotografie, die im 2.... weiter lesen