2011 Jobinfo 09.03.2011

Arzt, Anwalt oder vielleicht doch Informatiker? Für jeden Schüler der Oberstufe stellt sich an einem gewissen Punkt die Frage: "Welchen Beruf möchte ich in meiner Zukunft ausüben?" Die Möglichkeiten von der Ausbildung bis hin zum Studium sind riesig. Aus diesem Grund informiert die Universität Paderborn in Kooperation mit den drei Rotary Clubs Paderborn und der Bundesagentur für Arbeit einmal im Jahr Schülerinnen und Schüler über dieses Spektrum an unterschiedlichen Perspektiven. In Vorträgen, gehalten von Vertretern einzelner Unternehmen, Dozenten, Studenten und Professoren, warben mit großer Sachkompetenz für vielfältige Arbeits- und Berufsfelder. 30 unterschiedliche Tätigkeitsbereiche wurden in 75-minütigen Vorträgen vorgestellt und erläutert: vom Bankwesen über angewandte Informatik bis hin zu Berufen im öffentlichen Dienst. Darüber hinaus präsentierte sich die Universität natürlich den zukünftigen Abiturienten und es wurden allgemeine Informationen zum Campus, zu Studiengängen und zum Leben als Student vermittelt. Im Anschluss an die Vorträge standen die Experten in persönlichen Gesprächen für weitere Informationen zu Verfügung.

   
   
Fotos: Eva Nicolin-Sroka zurück