Jahrgangsstufe 7

Fußballturnier der JGS 7
Gemeinsam große Sprünge machen

Am Anfang steht die dreitägige Klassenfahrt in die Jugendherberge Hannoversch Münden zur Festigung der neuen Klassengemeinschaft. Mit der JGS 7 beginnt auch der bilinguale Zweig im Fach Erdkunde. Eine Doppelstunde über ein Drittel des Schuljahrs wird der systematischen Schulung in Word, Excell und Powerpoint gewidmet (WEP). Zu Beginn des zweiten Halbjahrs messen sich die Siebtklässer im Hallenfußball. Als ein Element des Sozialen Lernens folgt bald darauf ein eintägiger Besuch in Bethel. Nach einem Informationsabend für Eltern und Schüler im Mai finden die Wahlen zur Differenzierung ab Klasse 8 statt.