Novemberkurse 2020 21.11.2020

Eigentlich waren sie als dreitägige Herbstferienkurse geplant, doch die unsichere Pandemielage im Oktober erzwang die Absage der Förderkurse in Mathematik und Englisch, für die sich 34 freiwillige Teilnehmer der JGS 6 und 7 angemeldet hatten. Diese große Resonanz führte ebenso wie die hohe Bereitschaft der Oberstufenschülerinnen und -schüler, die sich zur Durchführung bereit erklärt hatten, zu einer kurzfristigen Verlegung der Ferienkurse in den Monat November, der ja aufgrund der allgemeinen Beschränkungen ohnehin etwas ausgedünnte Wochenpläne bietet. Nach kurzer Mittagspause wird nun vier Wochen lang jeweils mittwochs oder freitags eine Doppelstunde angehängt, um Inhalte des aktuellen oder im September / Oktober behandelten Stoffs in Kleingruppen aufzuarbeiten. Die ‚Schülerlehrer‘-Teams der höheren Klassen gestalten mit Fachwissen und pädagogischem Geschick lehrreiche wie abwechslungsreiche Lerneinheiten, die bei den fleißigen Teilnehmern neben spürbaren Lernfortschritten auch für etwas Freude an Englisch und Mathematik sorgen sollen.