Technik-AG-Projekte 2016/2017

Im Schuljahr 2016/2017 wurde mit einer allgemeinen Einführung zum 3D-Druck begonnen um anschließend eigene Projekte mit Hilfe der schuleigenen 3D-Drucker zu realisieren. Im Anschluss daran haben wir uns mit den Grundlagen der Mikrocontroller-Programmierung vertraut gemacht und verschiedene Beispiele (LEDs und LED-Streifen ansteuern, Ultraschall-Entfernungsmesser, LCD-Display, etc.) anhand von Arduinos umgesetzt. Abschließend wurde eine Mikrocontrollergesteuertes Tetris-Spiel auf Basis einer selbstgebauten LED-Matrixanzeige mit 30 x 40 cm Abmessung gebaut. Parallel zu den kleineren Unterrichtseinheiten und gemeinsamen Projekten haben die Teilnehmer zudem die Möglichkeit eigene Projekte zu bearbeiten. So beschäftigte sich eine Kleingruppe parallel beispielsweise weiterhin mit dem Thema 3D-Druck, eine andere Kleingruppe experimentierte mit den Pneumatik-Stationen und wiederum eine andere Gruppe nutzte die Ausstattung des Werkraumes für Holzarbeiten.

Text und Fotos: D. Ocken