Intranet-Schulung der Klasse 5b

Als erste der fünften Klassen des GSN erhielt die Klasse 5b am 20.11.2012 eine Einführung in die Nutzung des schuleigenen Intranets und erlebte damit Schule einmal ganz anders. Denn sie wurden nach dem nun schon seit vielen Jahren bewährten Konzept "Intranet von Schülern für Schüler" von "Schüler-Lehrern" verschiedener Jahrgangsstufen unterrichtet und von einem jahrgangsstufen-übergreifenden Team an Betreuern persönlich unterstützt und wohl auch ein wenig verwöhnt. Denn zur "Belohnung" für gute Mitarbeit gab es nach der "Intranetführerschein-Prüfung" von den Lehrern und Betreuern selbstgebackenen Kuchen für die Jüngsten des GSN.

Beeindruckt von diesem für alle Beteiligten gewinnbringenden Projekt waren auch die in dieser Woche am GSN hospitierenden Gäste im Rahmen des Exzellenzforums des Deutschen Schulpreises. Sie beobachteten nicht nur aufmerksam das konzentrierte "Unterrichtsgeschehen" der anderen Art, sondern ließen sich von den "Schüler-Lehrern" und dem Betreuerteam auch ganz detailliert über die Hintergründe, organisatorische und inhaltliche Details dieses erfolgreichen Projekts informieren.