DELF-Diplome überreicht 02.07.2018

Bereits im Januar hatten die Prüfungen stattgefunden, nach Ostern wurden die Ergebnisse mittgeteilt, und kurz vor Schuljahresende durften die erfolgreichen Absolventen der französischsprachigen DELF-Prüfungen ihre Diplome entgegennehmen. Auf dem Niveau DELF B1 hatten sich Veronika Brandt, Edessa Dogan, Nora Holthöfer, Hannah Mikus, Benjamin Schmid (alle 9b), Kristin Meierfrankenfeld, Lena-Marie Malik (9c) und Katharina Riexgers (EF) der Prüfung in Leseverstehen, Hörverstehen, Schreiben und Sprechen unterzogen. Auf dem Niveau B2 waren Christopher Müller (Q1) und Juliette Bieligk (Q2) erfolgreich.

Auf dem Foto fehlen die inzwischen entlassenen Abiturientin Juliette Bieligk sowie Benjamin Schmid, der gerade unsere französische Partnerschule in Pau besucht.

Möglichkeiten zur Teilnahme an einer DELF-AG mit anschließender Prüfung besteht am GSN regelmäßig für die Niveaus A2 (JGS 8 und 9), B1 (JGS 9 und EF) und B2 (JGS Q1 und Q2). Auch in den Sprachen Englisch (Cambridge Certificate) und Spanisch (DELE) werden regelmäßig Arbeitsgemeinschaften eingerichtet.