2. Unterrichtsstunde

2. Unterrichtsstunde

Thema der Stunde

  

Tiere in der Fabel und ihre "typischen" Eigenschaften

Ziel der Stunde
  

Die Schülerinnen und Schüler sollen erkennen, dass den Tieren in der Fabel als typisch geltende Eigenschaften zugewiesen werden und dass diese Tiere oftmals als Gegensatzpaare in den Fabeln auftauchen.

Anmerkungen zum Verlauf

 

Beim Vergleich der Hausaufgaben wird insbesondere auf die Reflexion der Auswahlkriterien bei der Besetzung der Lücken Wert gelegt. Damit wird gewährleistet, dass der Denkprozess ins Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler gerückt wird: Die Tiere besitzen die ihnen zugewiesenen Eigenschaften zumeist nicht bzw. können je nach Fabel auch unterschiedliche Eigenschaften besitzen.
Zur Erweiterung des Repertoires bearbeiten die Schülerinnen und Schüler ein Arbeitsblatt, das sie nach Belieben auf der Rückseite ergänzen können.

Hausaufgaben zur Folgestunde
 

Suche aus den vorliegenden Tieren Gegensatzpaare (z.B. stark - schwach, schlau - dumm o.ä.) heraus und trage sie in dein Heft ein. Wenn du willst, kannst du auch noch weitere Tiere dazu nehmen.