Bedienung von LuPO 18.01.2021

LuPO

Was ist LuPO?

LuPO steht kurz für "Laufbahn- und Planungstool Oberstufe". Es handelt sich dabei um eine Software, die es Schülerinnen und Schülern vor dem Eintritt in die Oberstufe ermöglicht, ihre Laufbahn verlässlich zu planen und ihre Fächer im schriftlichen sowie im mündlichen Bereich zu wählen. Es zeigt, welche Fächer bzw. Fächerkombinationen zu wählen sind, um das Abitur zu erreichen.

Diese Software wird bereitgestellt vom Schulministerium NRW. 

Wie funktioniert LuPO?

Um das Programm nutzen zu können, muss als erstes die folgende Datei aufgerufen und mit "Ziel speichern unter" auf den Rechner geladen werden: LuPO_NRW_SV

Beim Start des Programms erfolgt die Aufforderung, eine Beratungsdatei mit der Dateiendung .lpo auszuwählen. Diese enthält die persönlichen Schülerdaten. (Diese Beratungsdatei erhalten die Schülerinnen und Schüler demnächst von Ihren Stufenleitern.)

Die im Programm verwendeten Abkürzungen stehen für: Leistungskurs (LK), Zusatzkurs (ZK), mündlich (M) und schriftlich (S).

Einzelheiten zur Nutzung von LuPO am Gymnasium Schloß Neuhaus können hier nachgelesen werden.

Weitere Downloads:

Bevor es von den Stufenleitern die personalisierte Beratungsdatei gibt, kann LuPO vorab mit einer Beispieldatei schon einmal getestet werden: Musterlaufbahn_GSN_EF.lpo