2008 BINGO 11.06.2008

   

 Das GSN bei  

 
   
  Der Tag  

Am 12.06.2008 waren der Informatik- und der Physik-Leistungskurs der Jahrgangstufe 12 bei Wincor Nixdorf eingeladen, um sich dort im Rahmen eines "BINGO"-Tages über in diesen Fachrichtungen angesiedelte Arbeitsfelder und nicht zuletzt über das Unternehmen Wincor Nixdorf selbst zu informieren. Die Idee zu dieser gemeinsamen Veranstaltung war in verschiedenen Vorgesprächen von Herrn Reichert, dem Ausbildungsleiter von Wincor Nixdorf, und Frau Nicolin-Sroka auf Seiten des GSN entstanden und von den angesprochenen Schülerinnen und Schülern mit großem Interesse angenommen worden.

So erlebten 27 Schülerinnen und Schüler des GSN eine hochinteressant gestalteten Tag bei Wincor Nixdorf, dessen Programmpunkte von der Vorstellung des Unternehmens über spannende Vorträge aus verschiedenen Arbeitsbereichen im Zusammenhang mit der Entwicklung von Geldautomaten sowie dem zugehörigen Support bis hin zu einem interessanten und beeindruckenden Rundgang durch die Fertigung reichten. Die außerordentlich positive Resonanz bei den Schülern zeigte sich insbesondere in der Abschlussrunde, in der die Schüler in bemerkenswert und ungewöhnlich offener Weise ein nahezu begeistertes Feedback gaben. Gegen 14.30 Uhr endete der eindrucksvolle Tag bei Wincor Nixdorf und nicht wenige Schüler verabschiedeten sich mit einem Dankeschön an Herrn Reichert und Frau Grundke, die sie durch den Tag begleitet hatten.

Auch von Seiten des GSN sei insbesondere Herrn Reichert, dem Initiator und Organisator dieser Veranstaltung,  an dieser Stelle für den freundlichen Empfang und den mit nicht unerheblichem Aufwand gestalteten sehr informativen Tag, der für unsere Schüler eine enorme Bereicherung  darstellt  und weit über schulische Möglichkeiten hinausgehende Perspektiven erschließt, ein ganz herzlicher Dank ausgesprochen.

   
  Warum "BINGO"?  

Die Veranstaltung fand im Rahmen der BINGO-Initiative statt, an der das GSN zum ersten Mal im Jahr 2007 mit einem Besuch bei der Firma ELHA Maschinenbau in Hövelhof teilgenommen hatte.
 

Berufsoffensive für
INGenieurinnen & Ingenieure in
Ostwestfalen-Lippe.


Der alljährlich in Ostwestfalen-Lippe stattfindende BINGO-Tag soll Kontakte zwischen Schulen und Unternehmen schaffen und die Schülerinnen und Schüler über typische Arbeitsfelder und Berufsbilder in der innovativen Maschinenbau-,  IT- und Technikbranche informieren.

 

Impressionen vom Tag bei Wincor Nixdorf

Begrüßung und Einführung in die Thematik im Raum "Frankfurt"

 

Interessantes und Erfrischendes stand gleichermaßen auf dem Programm.

   

Nach der "Mittagspause" dann der Rundgang durch die Fertigung in zwei überschaubaren Gruppen

Ein paar einführende Erklärungen zu Beginn der Führung, bevor es dann etwas lauter wurde ...

 

Vollautomatische (und z.T. lautstarke) Bearbeitung von Blechen für die Fertigung der Geldautomaten

Faszinierende Technik in beeindruckender Dimension

Begegnungen: Physik-LK trifft Informatik-LK
 
Fotos und Text: Eva Nicolin-Sroka
Design: Markus Jeromin