DLR-Raumfahrt-Show im HNF 20.09.2019

Das GSN bei der DLR-Raumfahrt-Show anlässlich des 50. Jahrestages der Apollo Mondlandung

 

35 Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 6 mit ihrem Physiklehrer Herrn Bimmermann vor dem Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) in Paderborn

Am 21.07.1969 betrat mit der Apollo-Mission der erste Mensch (Neil Armstrong) den Mond. Der 50. Jahrestag dieses Weltereignisses bildet den Hintergrund für die sehr erfolgreiche Sonderausstellung des HNF „Aufbruch ins All“. Im Rahmen dieses Events stellte die Raumfahrtshow des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein besonderes Highlight dar. 1200 junge Schülerinnen und Schüler aus OWL wurden von der Show an zwei Tagen (19. und 20.09.2019) bei insgesamt vier Veranstaltungen in ihren Ball gezogen und fühlten sich während der 90-minütigen Darbietung wie echte Astronauten.

Auch 35 Schüler*innen aus der Jahrgangsstufe 6, begleitet von ihrem Lehrer Herrn Bimmermann, folgten der Einladung des HNF, die insbesondere auch an die Kooperationsschulen gegangen war, und waren von dem Mix aus Information und Unterhaltung fasziniert. Insbesondere der Countdown aus den zahlreichen jungen Kehlen ließ das große Auditorium des HNF erbeben.

Über Mitmach-Experimente und tolle Videos erfuhren die Teilnehmer*innen viel über den Aufbau des Planetensystems, die Entstehung des Mondes, der ersten Mondlandung durch Apollo 11, über Raketentechnik, Weltraumanzüge und vieles mehr.

Unterstützer und Förderer wie z.B. das DLR, das Bundesministerium für Wissenschaft und das Science Center experimenta aus Heilbronn sorgten für unvergessliche Momente im heimischen HNF.

Allen, die (unseren Sechstklässlern) dieses unvergessliche Erlebnis möglich gemacht haben, insbesondere den Organisatoren von Seiten des HNF, gilt ein großes Dankeschön für dieses tolle Angebot!

Weitere Weltraum-Informationen und –aktionen gibt es beim Space-Familientag des Heinz Nixdorf MuseumsForums am Sonntag, den 27. Oktober 2019 – nachzulesen auf der Homepage des HNF.

Und nun ein paar Impressionen ...

Fotos: Rainer Sroka u. Eva Nicolin-Sroka
Text: Eva Nicolin-Sroka