CarrierDay an der FHDW 23.02.2013

Eine gute Gelegenheit (nicht nur) für Schülerinnen und Schüler des GSN

Am 28.09.2013 veranstaltete die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Paderborn ihren traditionellen Studien- und Karrieretag, zu dem ausdrücklich auch der Kooperationspartner GSN eingeladen wurde. Dozenten und Absolventen - und nicht nur an der FHDW - wissen aus Erfahrung schon lange, dass sich junge Leute - auch wenn ihr höherer Abschluss in anscheinend weiter Ferne liegt - frühzeitig um den weiteren beruflichen Werdegang, um ihre Karriere und letztlich um ihren Lebensweg kümmern wollen und sollen. Natürlich macht die FHDW Werbung in eigener Sache, wenn sie an diesem Tag auf die Vorzüge eines Studiums an einer privaten zertifizierten Hochschule mit angenehmen Studienbedingungen, kompetenten Dozenten und reichlich Praxisbezug hinweist. Attraktive weltweit operierende Firmen wie Wincor Nixdorf, Dr. Oetker und Bertelsmann hatten ihre Stände aufgebaut, um duale Studienzugänge anzubieten, die die Übernahme der nicht unerheblichen Studiengebühren ermöglichen. Eine interessante Alternative zu den Universitäten mit ihren teilweise unhaltbaren Zuständen, befanden daher auch die auffällig zahlreich gekommenen GSNler(innen), die an diesem Samstag vor Ort regen Gebrauch von den Informationsvorträgen, Schnuppervorlesungen und Studienförderung gemacht haben.

Kooperationspartner der FHDW im Gespräch

Schülerinnen des GSN und Mrs. Caroll Scott mit ihrer Schnuppervorlesung

Herr Reichert stellt das Unternehmen Wincor Nixdorf vor:

Die Studienstiftung und Stände der Kooperationspartner