2009 Musikfreizeit 01.03.2009

Musikfreizeit 2009

In der Woche vor den Osterferien fand auch dieses Jahr wieder die Musikfreizeit der Big Band und der Chöre statt. Außerhalb des Schulalltags kann hier für die verschiedenen Auftritte, vor allem für das Sommerkonzert, intensiv geprobt werden.

Am Dienstag, dem 1.3. fuhren die Big Band und die Chöre nachmittags los zur Jugendherberge in Bad Karlshafen-Helmarshausen. Dort angekommen fingen nach einer kurzen Einführung der Herbergsleitung und dem Zimmerbeziehen gleich die Proben an. Nach einem anstrengenden und erfolgreichen Probenabend ließen sowohl die Big Band als auch die Chöre den Tag gemütlich ausklingen.

Am nächsten Tag wurde nach dem Frühstück wieder bis zum bis zum Mittagessen geprobt. Am Nachmittag machten die Chöre einen Ausflug nach Beverungen, während die Big Band den Edeka in Helmarshausen besuchte. An diesem Abend wurde nach dem Abendessen nicht so lange geprobt wie am Vortag, da der Film "Mamma Mia" gezeigt wurde. Der restliche Abend ging nach diesem Höhepunkt schnell vorbei.

Da die Musikfreizeit am Donnerstag leider schon zu Ende war, mussten nach dem Frühstück die Zimmer geräumt werden. Nach einer weiteren Probe gab es Mittagessen. Danach stand die Rückfahrt nach Schloß Neuhaus auf dem Programm.

Es bleibt nur zu sagen, dass die Fahrt sehr erfolgreich war: Sowohl die Big Band als auch die Chöre konnten von der Intensität der Proben profitieren und dem Sommerkonzert am 9. Juni 2009 steht nichts mehr im Weg.

 

Einige Impressionen

Die Jugendherberge in Helmarshausen und Umgebung 

Die Big Band beim Proben

Mittagspause in der Sonne

Auf dem Weg zum Edeka
 

Herr Ohm, der Leiter der Big Band am Schlagzeug

 
Text, Fotos und Gestaltung: Jonas Oberkirch