2009 Java-Workshop beim b.i.b. 11.03.2009

Java-Kurs für einige Schülerinnen & Schüler der Jgs 9 am b.i.b.

Interesse wecken an Informatik

Am 11.03.2009 wurde für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 9 ein Java-Workshop am b.i.b. angeboten. Hier erhielten sie eine kurze Einführung in die Prorammiersprache und konnten sich schließlich selbst an einigen kleineren Programmen versuchen.

Eingeführt wurde das Ganze von Frau Dr. Wieners-Lummer mit der Zielsetzung über die Ausbildung im Fachbereich Informatik, speziell am b.i.b., zu informieren und bei den Anwesenden (falles noch nicht vorhanden) Interesse dafür zu wecken.

Schließlich übernahm Herr Hosni die eigentliche Schulung, in der zunächst durch eine recht kurz gehaltene Theorie-Phase die Grundlagen zur Programmiersprache Java (bzw. der damit verbundenen Objektorientierung) erläutert wurden.

Darauf folgte eine ausgedehnte Praxis-Phase, der Kern der Schulung, in der die Schülerinnen und Schüler ihr frisch erworbenes Wissen austesten konnten. Begleitet wurde das ganze immer noch durch Herrn Hosni, der Aufgaben wie die Programmierung eines Recheckes bis hin zur Animation eines fahrenden Autos vorbereitet hatte:

Dabei entstanden die verschiedensten Projekte, die schließlich in Form einer DVD gesammelt wurden und dann zum weiteren Probieren mitgenommen werden konnten:

Fotos:
Text / Gestaltung: Markus Jeromin