Schulshop stellt sich vor 04.02.2009

Willkommen am Gymnasium Schloß Neuhaus | Europaschule in NRW

Schulshop

logo

am

Gymnasium

Schloß Neuhaus

Europaschule in NRW

   
GSN-Shop auf der Schülerfirmenmesse in Lemgo vertreten
   

BildWie in der „richtigen“ Wirtschaft ist es auch für Schülerfirmen wichtig, eine enge Bindung zu Zulieferern und Kunden zu haben. Und da es eine stetig wachsende Zahl von Schülerfirmen gibt, ist es nicht verwunderlich, dass mittlerweile auch Messen für Schülerfirmen veranstaltet werden.
So fand mit über 30 Ausstellern und über 400 Besuchern am 13. März 2009 die erste Schülerfirmenmesse für OWL in der Lipperlandhalle in Lemgo statt. Unter der Leitung des betreuenden Lehrers Herrn Lenz machte sich auch der GSN-Shop, vertreten durch Benedikt Lüke, Daniel Schlarmann, René Bienek und Steffen Eusterholz, auf dem Weg um den GSN-Shop auf dieser Messe zu präsentieren.
Nach der Eröffnung der Messe durch den Landrat des Kreis Lippe und dem anschließende Messerundgang bot sich für die Schüler des GSN-Shops die Möglichkeit mit anderen Schülerfirmen in Kontakt zu treten und dabei Erfahrungen und Tipps auszutauschen. Dabei konnten außerdem viele interessante Kontakte geknüpft werden und einige lukrative Angebote ausgehandelt werden, die sich in nächster Zeit auch im GSN-Shop, der jeweils donnerstags in der ersten großen Pause geöffnet hat, wieder finden.
BildNeben der Präsentation der Firmen standen auch noch Workshops und Fachvorträge zu Themen wie Marketing, Einkauf/Verkauf, Pressearbeit oder Internetauftritt auf dem Programm. Von Vertretern der Wirtschaft, der Sparkasse und Radio Lippe, bekamen die Schüler wertvolle Tipps aus dem „echten“ Wirtschaftsleben und konnten dabei natürlich auch Fragen zu speziellen Problemen stellen. Nach dem Mittagessen stand noch einmal die Präsentation der Schülerfirmen und der Besuch von Schulministerin Barbara Sommer auf dem Programm, bis es nach der Abschlussveranstaltung wieder zurück nach Paderborn ging.
Wie wichtig Schülerfirmen mittlerweile sind, zeigt auch der Besuch von Frau Sommer und die große Berichterstattung in den Medien. Insgesamt war die Messe für den GSN-Shop ein voller Erfolg, so dass der Besuch der Messe im nächsten Jahr schon fest geplant ist.

   
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
   
  zurück