Abfahrt in Paderborn

 Abfahrt in Paderborn

Kurz nach 15.30 Uhr ging es endlich auf die große Fahrt ins Ungewisse.
Unser ,,Held", Ernie! Er begleitete uns tapfer und steuerte unseren Bus auf unserer langen Fahrt nach Polen.
Ernies Versteck blieb nicht lange unentdeckt!

(Seine mobile Schlafecke im Bus)

Auf unserer langen Fahrt wurde alles gegessen, was uns in die Hände fiel.
Die etwas anderen Lebensverhältnisse fielen uns bereits bei unserem ersten Stop in Polen auf.

(Links deutsche Auto - rechts polnisches Auto)