Nach den umwälzenden Ereignissen im Zusammenhang mit dem Tod des langjährigen Schulleiters Herrn Gödde musste das GSN quasi neu durchstarten, und doch ging nahezu alles in den gewohnten Bahnen weiter – immer mit dem von allen als eng verbundener Gemeinschaft getragenen Ziel, den bisherigen Geist der Schule, der immer bestrebt war, in gegenseitiger Achtung und partnerschaftlicher Zusammenarbeit das Bewährte zu bewahren und auf dieser Basis die Schule mit all ihren Facetten und zum Wohl aller Beteiligten zu verbessern und angesichts der Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft weiterzuentwickeln.

Vieles ist geschehen und vieles ist erreicht worden: der Schulpreis „Gute gesunde Schule“, neue Partner-Schulen bzw. -Länder für das Projekt „GSN goes Europe“ konnten gewonnen werden, die Auszeichnung „MINT-freundliche Schule“ mit der „Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V.“ und der Verein „Technik Begeistert e.V.“als Auszeichnungspartner sowie die 15. GSN-Awards mit vielen neuen Ideen zum Ende des 1. Halbjahres.

Zu Beginn des 2. Halbjahres fand nach amtlicher Klärung der Schulleitungsnachfolge endlich die Amtseinführung der neuen Schulleiterin Frau OStD‘ Eva Sprenger statt, die in ihrer Funktion als Stellvertreterin Herrn Gödde in den vergangenen Jahren schon bei allen zentralen Aufgaben unterstützt und bei wichtigen Anlässen begleitet hatte und insofern die ideale Besetzung für die Schulleitungsposition und zudem die „Herzenskandidatin“ des gesamten Kollegiums war und ist.

Mit den Vorbereitungen auf das „normale“ Abitur begannen gleichzeitig die Vorbereitungen für das erste International Baccalaureate, das in diesem Jahr von 7 „IB-Pionieren“ abgelegt wird.

Ein weiterer Countdown für ein erstmaliges Ereignis lief seit Weihnachten und fand am 05. Mai 2018 seinen ersten Höhepunkt: Das GSN ist bzw. war 2018 zum ersten Mal Ausrichter der World Robot Olympiad. Von den 25 teilnehmenden Teams von nah und fern qualifizierten sich in einer professionell vorbereiteten und rundum gelungenen Veranstaltung 4 Teams für das Deutschland-Finale in Passau am 16.06.2018. Ein tolles Gemeinschaftsprojekt vieler Beteiligter des GSN (Schülerinnen und Schüler, spezielle AGs, SV, Big Band, Lehrer und Ehemalige) sowie externer dem GSN besonders verbundener WRO-Experten unterstützt von heimischen Unternehmen, Stiftungen und Bildungsinstitutionen, die sich rund um die Wettbewerbsfläche mit ihren Angeboten für die Schülerinnen und Schüler präsentierten, wurde zu einem vollen Erfolg – insbesondere, wie von Anfang an geplant, auch für den IT- und Technologie-Standort Paderborn.

Neben der erfolgreichen Ausrichtung dieses sehr beliebten, attraktiven und anspruchsvollen WRO-Wettbewerbs hatten GSN-Teams aber auch diverse eigene Erfolge, insbesondere im MINT-Bereich, zu verzeichnen: u.a. die begehrte Auszeichnung des GSN als BwInf Schule Gold aufgrund besonders erfolgreicher Teilnahme des Informatik-LKs der Q2 am Bundeswettbewerb Informatik.

Mit dem Abitur, dem IB und den letzten Gegenbesuchen der Partner im Rahmen des „GSN goes Europe“-Projekts, der Paris-Fahrt des Französisch-Kurses der Einführungsphase, dem Europatag am 18. Mai, der London-Fahrt der Englisch-LKs der Q1 sowie weiteren interessanten Veranstaltungen bei Kooperationspartnern und vielen anderen Events geht das GSN nach einem ereignisreichen Schuljahr nun langsam auf die Zielgerade, wo mit dem Musical Mamma Mia, an dessen Vorbereitung zahlreiche Schülerinnen und Schüler seit Monaten arbeiten, noch ein besonderes Highlight auf die Schulgemeinde wartet.

Wir dürfen gespannt sein auf einen tollen Abschluss dieses Schuljahres!

Aktuelles

JAWAS FLL-Champion beim Open Invitational Central Europe in Debrecen
Bild zum Artikel 19.05.2018

Das Team JAWAS strahlender Champion in Debrecen

Trotz zahlreicher Hindernisse im Vorfeld des Wettbewerbs gelang dem Paderborner Team JAWAS (Kooperation des GSN und des Vereins Epunkt e.) beim FLL Open Invitational Central Europe in Debrecen (Ungarn) eine absolute Meisterleistung: Mit hervorragenden Leistungen in allen 4 Kategorien wurden sie unter 68 Teams aus aller Welt mit dem 1. ... weiter lesen

Vorlesewettbewerb 2018
Bild zum Artikel 17.05.2018
Beim 14. Vorlesewettbewerb der Deutsch-Französischen Gesellschaft Paderborn, der kurz vor dem Welttag des Buches mit 11 Kandidaten aus 6 Paderborner Gymnasien und Gesamtschulen ausgetragen wurde, konnte sich ein Teilnehmer des GSN wie schon in den beiden Vorjahren in die Siegerliste eintragen. Als einziger männlicher Kandidat am Start belegte Maximilian Fritz, 8b, den dritten Platz. In der ersten Runde trug er einen selbst ausgewählten und sorgfältig einstudierten Textauszug aus M. ... weiter lesen
Parisfahrt 2018
Bild zum Artikel 16.05.2018
Auch in diesem Jahr startete der um zahlreiche Gäste erweiterte Französischkurs der JGS 10 mit 34 Schülerinnen und Schülern in Begleitung von Herrn Balthasar, Frau Bremenkamp und Frau Nicolin-Sroka seine beliebte „Himmelfahrt“ nach Paris. Gute Kondition war gefragt, denn mit zwei Nachtfahrten, der Besteigung von Eiffelturm und Arc de Triomphe sowie vielen Kilometern rund um Notre Dame, Montmartre und Champs-Elysées sowie im Panthéon und im Musée du Louvre musste man sich die vielen Sehenswürdigkeiten und schattigen Plätze auch zu Fuß verdienen. ... weiter lesen
Känguru Wettbewerb 2018 - Preisverleihung
Bild zum Artikel 15.05.2018

Am 15. März hüpfte das Känguru der Mathematik durch das GSN: 155 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und ein Schüler aus der Q2 stellten sich den Aufgaben des 24. Känguru-Mathematikwettbewerbs. Deutschlandweit nahmen mehr als 900.000 Schülerinnen und Schüler von mehr als 11.250 Schulen teil.

Nach der Auswertung des Wettbewerbs trafen jetzt auch die Urkunden und Preise ein. ... weiter lesen

GSN-Teams erfolgreich bei der WRO in Westerkappeln und Gießen
Bild zum Artikel 08.05.2018

Die Teams Mealworms und RME Robotik des GSN qualifizieren sich für das Deutschland-Finale

Schon am Samstag, dem 05.05.2018, qualifizierte sich das Team Mealworms (Kim Köpping, Kristin Meierfrankenfeld (beide GSN) und Amelie Wilper (MINTeresse) beim Regionalwettbewerb in Westercappeln für das WRO-Deutschlandfinale am 16. Juni in Passau.

Kim, Amelie und Kristin stellen ihr Projekt vor:

In dieser Saison heißt das aktuelle Thema „Food matters“, also auf Deutsch: „Essen zählt“. ... weiter lesen

Das war die WRO 2018 am GSN
Bild zum Artikel 06.05.2018

Ein erster Rückblick am Tag danach

Ein unvergesslicher Tag ist vorbei, der Wettbewerb ist sehr gut gelaufen, die Teams haben eine tolle Leistung gezeigt, die Schiris (aus München, Hannover, Wuppertal, Paderborn, ...) waren super und haben souverän agiert, die Moderatoren haben professionell und mit Empathie durch den Wettbewerb geführt und die vielen Helfer (viele Oberstufenschüler, die Bühnentechnik-AG, die SV, das Foto-Team, die Radio-AG, das Video-Team, die Sanitäts-AG, einige Lehrer) sowie Ehemalige und Freunde, die selbst lange Zeit an Wettbewerben teilgenommen haben ... weiter lesen

Live Berichterstattung
Bild zum Artikel 05.05.2018
Die Gewinner: [18:00] Pünktlich wie geplant startet endlich die Preisverleihung. Alle Teams warten gespannt auf die Ergebnisse, denn die letzten beiden Wertungen wurden zuvor noch nicht gezeigt. Es war ein sehr spannender Wettbewerbstag, doch am Ende gibt es nur vier Teams, die sich für die nächste Runde qualifizieren konnten. Bei den Elementarys haben es die Pelesmarties geschafft! Mit einem ordentlichen Vorsprung konnten sie die anderen Teams übertreffen. ... weiter lesen
Countdown zur ersten WRO am GSN
Bild zum Artikel 04.05.2018

Der Countdown zum 1. WRO-Wettbewerb am GSN läuft

Die 6. Stunde ist vorbei und so langsam wird es ernst. Hilfsbereite und engagierte Schülerinnen und Schüler treffen sich im Forum des GSN und warten auf den "final countdown". Sie wollen anpacken und mitgestalten. Einfach super!

Nach einer kurzen Einweisung durch Frau Löcke und Frau Nicolin-Sroka beginnt ein arbeitsreicher, aber sehr beeindruckender Nachmittag: Tische tragen, Wettbewerbstische aufbauen, Kabel verlegen, Technik aufbauen, Plakate und Banner anbringen, Firmenvertreter begrüßen und beim ... weiter lesen

Bobbycar Solar Cup 2018 - Planung
Bild zum Artikel 18.04.2018
Ein erstes Treffen mit dem Unternehmen Westfalen Weser Energie

Nachdem wir schon am 6. März 2018 den Bausatz für unser Bobbycar und natürlich auch das Bobbycar selbst bekommen haben, machten wir uns erst einmal auf die Suche nach Unternehmen, die uns bei unserem Vorhaben unterstützen wollen. Um das Projekt umsetzen zu können, sind wir sowohl auf technische als auch finanzielle Unterstützung angewiesen und haben aus diesem Grund verschiedenste Unternehmen im Kreis Paderborn angeschrieben.

... weiter lesen
[SAM|OWL] EF - 2018
Bild zum Artikel 11.04.2018

14. Schülerakademie für Mathematik OWL - 2018

"Die beste von allen Sprachen der Welt ist eine künstliche Sprache, eine ziemlich gedrängte Sprache, die Sprache der Mathematik." - Nikolai Iwanowitsch Lobatschewski

Die Schülerakademie Mathematik bietet besonders begabten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich zweieinhalb Tage gemeinsam mit 31 weiteren Schülerinnen und Schülern der Einführungsphase aus ganz OWL intensiv mit mathematischen Fragestellungen zu beschäftigen. ... weiter lesen

Erfolgreicher Mathe-Olympionike
Bild zum Artikel 17.03.2018
Nick Harry Wulf (8a) belegt 3. Platz bei der Landesrunde der Mathematik-Olympiade

Bereits im September 2017 ging der Aufruf an alle interessierten und mathematikbegeisterten Schülerinnen und Schüler: die 53. Mathematik-Olympiade startet – meldet euch bei euren Mathelehrer/innen an. In der ersten Runde, der Schulrunde, durften die Aufgaben mit nach Hause genommen und als Hausaufgabe bearbeitet werden. Am GSN reichten 82 Schülerinnen und Schüler von der Klasse 5 bis zur Q2 Anfang Oktober ihre Lösungen ein. ... weiter lesen

Känguru-Wettbewerb 2018: Ankündigung
Bild zum Artikel 15.03.2018

Auch im Jahr 2018 hüpft das Känguru der Mathematik durch das GSN. Die Anmeldungen zum diesjährigen Wettbewerb sind gestartet – bis zum 7. Februar können sich interessierte Schülerinnen und Schüler bei ihrem/r Mathelehrer/in anmelden.

Am 15. März ist es dann so weit: in der 5. & 6. Stunde tüfteln dann alle Teilnehmer/innen der Klassen 5 – 9 an den Multiple-Choice-Aufgaben ihrer jeweiligen Klassenstufe. ... weiter lesen

Känguru-Wettbewerb 2018 - Wettbewerbstag
Bild zum Artikel 15.03.2018
Der Wettbewerbstag

Die Grippewelle hat sich auch beim diesjährigen Känguru-Wettbewerb bemerkbar gemacht – einige der angemeldeten Teilnehmer konnten leider nicht zum Wettbewerb antreten. Dennoch stellten sich am Donnerstag, 15. März, 155 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und ein Schüler aus der Q2 den Aufgaben, die die Verantwortlichen des Verein Mathematikwettbewerb Känguru e.V., der seinen Sitz an der Humboldt-Universität zu Berlin hat, für den diesjährigen Wettbewerb ausgewählt hatten. ... weiter lesen

Spende der Abiturientia 2017
Bild zum Artikel 12.03.2018

Abiturientia 2017 spendet Überschüsse an das GSN

Verbundenheit zur eigenen Schule über das Abitur hinaus – dies beweist eindrucksvoll der letzte Abiturjahrgang des GSN: Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler haben beschlossen, die im vergangenen Jahr erwirtschafteten Überschüsse ihrer „alten“ Schule zu spenden. Diese erfreuliche Nachricht überbrachten Olivia Engemann und Nicolas Langham persönlich im Namen ihrer ehemaligen Mitschüler und verrieten auch gleich, welche Projekte mit der stattlichen Summe gefördert werden sollen: Mit einem Teil des Betrags erhalten die ehrenamtlichen Fahrtbegleiter finanzielle Unterstützung, ohne die das ... weiter lesen

Projektkurs der Jahrgangsstufe 11 absolviert fünftägiges Praktikum an der Universität Bielefeld
Bild zum Artikel 08.03.2018
Schüler des Projektkurses Biologie/Englisch haben im Februar 2018 den praktischen Teil ihres Kurses zu einem guten Teil an der Universität Bielefeld verbracht. Nach einem Einführungstag mit anschließender Planungsphase haben die insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler an der Universität im Bereich der Verhaltensbiologie, Enzymatik und Botanik an vier Praxistagen experimentiert. Dabei wurden sie von insgesamt fünf Studenten/Doktoranten und einem Lehrer des GSN unterstützt und betreut. ... weiter lesen
Känguru-Wettbewerb 2018 – aktuelle Informationen
Bild zum Artikel 04.03.2018

Countdown zum Känguru-Wettbewerb 2018

Nach Abschluss der Anmeldephase steht fest: 192 Schülerinnen und Schüler werden sich am 15. März den Aufgaben des Känguru-Wettbewerbs stellen. In den nächsten Tagen werden alle Mathelehrer/innen Informationsblätter mit den Wettbewerbsbedingungen (Arbeitszeit, Punkte, Hilfsmittel…) und weiteren Details zum Ablauf des Wettbewerbs in den Klassen aushängen. So können sich alle Teilnehmer vor dem Wettbewerb bereits mit den Regeln vertraut machen. ... weiter lesen

Erfolgreiche Teilnehmer des BwInf beim HPI
Bild zum Artikel 04.03.2018

Martin Graf 3 Tage am HPI in Potsdam

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist eine vom SAP Gründer Professor Hasso Plattner privat finanzierte Fakultät an der Universität Potsdam. Das HPI liegt am Griebnitzsee auf dem Weg von Potsdam nach Berlin und besteht aus mehreren modernen Gebäuden und liegt auf einem sehr ansprechenden grünen Campus. ... weiter lesen

Auszeichnung der erfolgreichen Teilnehmer am BwInf 2017/2018
Bild zum Artikel 03.03.2018

Überreichung der Urkunden an das strahlende Team

Zu Beginn der Preis- und Urkundenverleihung für die erfolgreichen Teilnehmer am Informatik Biber Wettbewerb gab es in diesem Jahr eine besondere Preisverleihung. Die Schülerinnen und Schüler des Informatik-Leistungskurses der Q2 verstärkt um eine Teilnehmerin aus dem LK der Q1 wurden für ihr besonderes Engagement und ihre besondere Leistung im Rahmen des Bundeswettbewerbs Informatik ausgezeichnet. ... weiter lesen

Termine

Besonderes

Schwerpunkte

Kontakte

Informationen

Service