[{"title":"MINT-EC-Camp \"Laserphysik\"","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31754&json=1","image":"fileadmin\/_processed_\/csm_image1_995b769381.jpg","date":"26.11.2021","content":"Vom 22.11.2021 bis zum 26.11.2021 fand in Bad Driburg am Gymnasium St. Xaver das MINT-EC-Camp \u201eLaserphysik\u201c statt. Mit 8 anderen Sch\u00fcler:innen hatte ich die M\u00f6glichkeit, mich mit den Grundlagen der Laserphysik zu besch\u00e4ftigen und Einblicke in Anwendungsbereiche des Lasers sowie Studien- und Berufsfelder zu bekommen.\r Anhand von Arbeitsbl\u00e4ttern und Videos lernten wir am 1. Tag zun\u00e4chst einiges \u00fcber unterschiedliche Laserklassen und Arten, die damit verbundene Gefahren aber auch Wichtiges zur Funktionsweise von Lasern. Nach dieser theoretischen Einf\u00fchrung wurden wir in 3 Gruppen eingeteilt und es ging an das Experimentieren. Eine Gruppe f\u00fchrte einen Versuch zur Bestimmung der Lichtgeschwindigkeit durch, eine andere Gruppe baute einen Lasercommunicator und eine optische Abh\u00f6ranlage und meine Gruppe besch\u00e4ftigte sich intensiv mit dem \u201eMichelson-Interferometer\u201c."},{"title":"Toller Erfolg f\u00fcr die Fu\u00dfballm\u00e4dels des GSN in der Wettkampfklasse II","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31755&json=1","image":"fileadmin\/user_upload\/Bild1.jpg","date":"25.11.2021","content":"Bei den diesj\u00e4hrigen Kreismeisterschaften der Schulen verpassten unsere GSN M\u00e4dels ganz knapp im Elfmeterschie\u00dfen den Kreismeistertitel. Nach einem guten 0:0 gegen die Sportschule Lise -Meitner, ging es im zweiten Spiel gegen die letztmaligen Kreismeisterinnen der Gesamtschule Delbr\u00fcck. In einem k\u00e4mpferisch starken Spiel konnte Marit Neumann das GSN Team in F\u00fchrung bringen. Durch eine starke Defensive konnte der Sieg gehalten und nach Hause gebracht werden.\r Da allerdings das Spiel der Gesamtschule Dellbr\u00fcck gegen die Lise Meitner Realschule ebenfalls 1:0 f\u00fcr die Lise-Meitner endetet, mussten die GSN M\u00e4dels nun gegen sie im Elfmeterschie\u00dfen den Kreismeister ausspielen. Erst im 5.Schu\u00df, der f\u00fcr uns ungl\u00fccklich die Latte traf, konnte sich das Lise- Meitner Team als Sieger feiern.\r"},{"title":"Endlich wieder\u2026 fr\u00f6hliches Treiben beim Tag der offenen T\u00fcr","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31752&json=1","image":"fileadmin\/user_upload\/Collage.jpg","date":"23.11.2021","content":"Viele Grundschulkinder der vierten Klassen haben am Samstag, den 6.11.21 das Gymnasium Schlo\u00df Neuhaus besucht, um mit ihren Eltern gemeinsam die Schule zu erkunden. Nach der Anmeldung und Begr\u00fc\u00dfung durch die Schulleitung und die engagierten Elternvertreterinnen und -vertreter ging es direkt weiter mit dem Kennenlernen. Fast 100 Schoolguides aus den Jahrg\u00e4ngen Q1 und Q2 nahmen ermutigend die manchmal noch zur\u00fcckhaltenden Kleinen in Empfang. Bei dem Rundgang durch die Schule konnten sie mit den gro\u00dfen Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fclern plaudern und gemeinsam neben den besonders beliebten Schulh\u00fchnern auch die Robotik-Kids bei ihrem Wettbewerb beobachten, in der Physik gl\u00fchende N\u00e4gel bestaunen und im Europa-Forum die drei Fremdsprachen Franz\u00f6sisch, Latein und Spanisch erkunden, die am GSN ab Klasse 7 angeboten werden."},{"title":"F\u00f6rderpreis der Wirtschaft 2021","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31751&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/schulleben\/auszeichnungen\/FdW_2021\/Foto_Foerderpreis_der_Wirtschaft.jpg","date":"17.11.2021","content":"Bereits zum 15. Mal hat die Universit\u00e4t Paderborn zusammen mit den Sponsoren aus den Kreisen Paderborn und H\u00f6xter den F\u00f6rderpreis der Wirtschaft verliehen. Mit dem F\u00f6rderpreis werden jedes Jahr Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler f\u00fcr ihre besonderen Leistungen in den MINT-F\u00e4chern im letzten Schuljahr ausgezeichnet. \r Aufgrund der aktuellen Situation konnte auch dieses Jahr leider keine feierliche Preisverleihung an der Uni Paderborn stattfinden. Stattdessen wurden die Preise dieses Jahr direkt an die Preistr\u00e4gerinnen und Preistr\u00e4ger versandt. \r Als Zeichen der Anerkennung und Wertsch\u00e4tzung ihrer herausragenden Leistung in den MINT-F\u00e4chern w\u00fcrdigte die Schulleitung des GSN die ausgezeichneten Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler im kleinen Rahmen. Text und Foto: Jana Stark "},{"title":"Tag der offenen T\u00fcr 2021","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31747&json=1","image":null,"date":"06.11.2021","content":"Herzlich willkommen am GSN! Liebe Grundsch\u00fclerin, lieber Grundsch\u00fcler, liebe Eltern, wir laden Dich und Sie herzlich ein zu unserem Tag der offenen T\u00fcr. Am Samstag, 6. November 2021 gibt es die Gelegenheit, \u201elive\u201c in unseren Unterricht hinein zu schnuppern und viele tolle Angebote und Aktionen zu entdecken. Durch die Schule werden Sie von unseren School Guides (Oberstufensch\u00fclerinnen und -sch\u00fcler) begleitet, die gern alles zeigen und sicher viele Fragen von Kindern und Eltern beantworten k\u00f6nnen. Auch die Schulleitung, die Erprobungsstufenleitung, Elternvertreter und viele Projektbetreuer werden f\u00fcr Ihre Fragen vor Ort sein. Zum Austausch k\u00f6nnen Sie bis zum Ende Ihrer Besuchszeit die Cafeteria der SV auf dem Schulhof besuchen."},{"title":"Exkursionsbericht - Hamburg 2021","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31750&json=1","image":"fileadmin\/user_upload\/Bild2.jpg","date":"04.11.2021","content":"W\u00e4hrend des Wandertags machten wir uns als Erdkunde LK aus der Q2 zusammen mit Frau Winkler und Herrn Herting im Rahmen des Kursthemas \u201eStadtgeographie \u2013 Probleme und Strategien einer zukunftsorientierten Stadtentwicklung\u201c auf den Weg in die Hansestadt Hamburg. Als wir am Mittwochabend nach einer angenehmen Zugfahrt die zweitgr\u00f6\u00dfte Stadt Deutschlands erreichten, zogen wir in das Hostel ein. Danach wurde noch die weltbekannte Reeperbahn erkundet.\r Am n\u00e4chsten Morgen machten wir uns nach einem ausgiebigen Fr\u00fchst\u00fcck zu Fu\u00df auf den Weg in Richtung Hafen, wo wir zwei Vortr\u00e4ge zur Globalisierung sowie zur Elbvertiefung vorgestellt bekamen. Kurz danach bekamen wir einen exklusiven Einblick in die Container Terminals Altenwerder und Burchardkai."},{"title":"Wie kann man E-Mobilit\u00e4t f\u00fcr Jugendliche sicherer gestalten? \u2013 Ein Projekt im Rahmen der Fraunhofer Accident Prevention School (FAPS)","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31753&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/lernen\/mint\/MINT_EC_Camps\/211008_Mobilitaet\/211008-IMG-2.jpg","date":"25.10.2021","content":"Ich hatte die Chance an dem MINT-EC Camp \u201eWie kann man E-Mobilit\u00e4t f\u00fcr Jugendliche sicherer gestalten?\u201c. Dieses Camp fand in Kooperation mit dem Dresdener Fraunhofer-Institut f\u00fcr Verkehrs- und Infrastruktursysteme statt, wodurch wir, zehn MINT-interessierte Sch\u00fcler:innen, einiges \u00fcber die Forschung an diesem Institut lernen und uns Projekte zur Elektromobilit\u00e4t und automatisierten Fortbewegung anschauen konnte.\r Nachdem wir in das Thema eingef\u00fchrt wurden, haben wir erste Unfallstatistiken analysiert. Dabei sind unterschiedliche Gef\u00e4hrdungen bei der Fortbewegung zu Fu\u00df, mit dem Fahrrad, Elektrokleinstfahrzeugen und Autos deutlich geworden.\r Am zweiten Tag wurden uns einige Projekte des Fraunhofer Instituts f\u00fcr Verkehrs- und Infrastruktursysteme vorgestellt. Darunter ein Unterbodenladesystem, welches Elektrofahrzeuge in k\u00fcrzester Zeit laden kann (600km Reichweite in f\u00fcnf Minuten)."}]