[{"title":"Auszeichnung \"MINT-EC-Schule\"","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31151&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/unser_gsn\/auszeichnungen\/mint_ec_2018\/MINT_EC_Logo.jpg","date":"13.07.2018","content":"

GSN als Vollmitglied in das MINT-EC-Schulnetzwerk aufgenommen<\/p>\r

<\/p>

Eilmeldung: Unmittelbar vor den Sommerferien erreichte uns die langersehnte Nachricht, dass das GSN nach erfolgreicher Bewerbung nun Mitglied des Schulnetzwerks MINT-EC-Schulen ist. Damit erschlie\u00dfen sich f\u00fcr Sch\u00fcler, Lehrer und Schulleitung zus\u00e4tzliche MINT-Angebote und Vernetzungsm\u00f6glichkeiten auf Exzellenzniveau, die die enormen Anstrengungen und das besondere Engagement des GSN im gesamten MINT-Bereich weiter unterst\u00fctzen werden. <\/p>\r

Mit der Auszeichnung als MINT-EC-Schule endet schlie\u00dflich ein ganz besonderes und sehr erfolgreiches Schuljahr, das durch viele besondere Momente gepr\u00e4gt ist, die allen sicher dauerhaft im Ged\u00e4chtnis bleiben und zugleich weiterer Ansporn sein werden."},{"title":"Informatics Day @ Benteler 2018","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31152&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/kooperationen\/benteler\/informatics_day\/informatic-day_2018\/IMG_1524.JPG","date":"11.07.2018","content":"

Informatik-Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler des GSN beim Informatics Day <\/p>\r

<\/p>

Unmittelbar vor den Sommerferien hatte das Schlo\u00df Neuh\u00e4user Unternehmen Benteler, langj\u00e4hriger Kooperationspartner des GSN, zum Informatics Day @ Benteler eingeladen. Knapp 30 Informatik-Sch\u00fclerinnen und -Sch\u00fcler der EF und der Q1 des GSN nutzten diese Gelegenheit, sich im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms \u00fcber das Unternehmen, die IT bei Benteler, ein Informatik-Studium an der Universit\u00e4t Paderborn in Kooperation mit dem Unternehmen sowie weitere Ausbildungsm\u00f6glichkeiten im Bereich der IT und vielf\u00e4ltige Anwendungen der Informatik zu informieren.<\/p>\r

Kurzvortr\u00e4ge von sogenannten Kombi-Studenten und Mitarbeitern zu Studieng\u00e4ngen und Arbeitsbereichen sowie zum Informatik-Studium an der Universit\u00e4t durch Herrn Prof."},{"title":"Business Knigge am Wandertag","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31153&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/kooperationen\/fhdw\/business_knigge\/business_knigge_2018\/IMG_1456.JPG","date":"10.07.2018","content":"

Deutsch-LK des GSN beim Business Knigge der FDHW <\/p>\r

<\/p>

Der Deutsch-Lk von Herrn M\u00f6ller nahm auf Einladung der FHDW am diesj\u00e4hrigen Sommerwandertag die Gelegenheit wahr, sich \u00fcber Fragen des guten Benehmens im Business-Bereich zu informieren. Im sogenannten Business Knigge vermittelte Herr Morschh\u00e4user, Dozent an der FHDW, grundlegende Dos und Don'ts auf dem Business-Parkett. Dazu geh\u00f6rten Grundregeln des richtigen Begr\u00fc\u00dfens, des Auftretens und Verhaltens beim Bewerbungsgespr\u00e4ch sowie Themen wie Soft Skills als Karriere-Faktor, K\u00f6rpersprache als Medium zur Image-Bildung, Wahrnehmung und erster Eindruck u.v.a.m.<\/p>\r

Nach dreieinhalb intensiven Stunden verlie\u00dfen die Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler des GSN die FHDW mit einem enormen Wissenszuwachs zum Thema "Mit Stil zur Marke Ich" und werden dieses neue Wissen sicher bei dem einen oder anderen Anlass zu ihrem"},{"title":"atos 2018: Vorstellung des Unternehmens","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31150&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/kooperationen\/atos_2018\/P1000109.JPG","date":"09.07.2018","content":"

Clemens Ulbrich (Abitur 2016 am GSN) stellt das Unternehmen atos und Karrierewege im Unternehmen vor<\/p>\r

<\/p>

50 Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler der EF und Q1 nahmen am Montag, dem 09.07.2018, eine weitere Gelegenheit wahr, sich \u00fcber ein in Paderborn ans\u00e4ssiges IT-Unternehmen und m\u00f6gliche Karrierewege in diesem Unternehmen zu informieren.<\/p>\r

Clemens Ulbrich, Abitur 2016 am GSN und derzeit Studium der Wirtschaftsinformatik, berichtete \u00fcber das Unternehmen atos und die M\u00f6glichkeiten, mit Atos als Unternehmenspartner ein duales Studium zu absolvieren.<\/p>\r

Mit vielen konkreten Informationen und auch Tipps f\u00fcr das\/ein Bewerbungsverfahren erhielten die Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler, die sich selbst gerade oder im Laufe des kommenden Jahres in der Entscheidungsphase befinden, wertvolle Hinweise zur eigenen Orientierung, die gewisserma\u00dfen das pers\u00f6nliche Zukunftspuzzle"},{"title":"Teilnahme am Wettbewerb \"Freestyle Physics 2018\"","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31144&json=1","image":"fileadmin\/user_upload\/images\/Images_Physik\/180703_bericht7.jpg","date":"06.07.2018","content":"\r Der Wettbewerb \u201eFreestyle Physics\u201c ist immer eine spannende Sache. Die GSN-Forscher AG entschied sich in diesem Jahr f\u00fcr eine Teilnahme in der Kategorie \u201eBoot mit Wasserantrieb\u201c. Hier galt es, ein Boot zu konstruieren, das m\u00f6glichst schnell eine 1 m lange Strecke zur\u00fccklegen sollte. Als Antrieb durfte hierbei nur die Energie von 1 Liter Wasser genutzt werden, das aus einer Plastikflasche herausl\u00e4uft.\r Nach einigen Vorversuchen entschieden sich die GSN-Forscher f\u00fcr eine Grundkonstruktion aus Styrodur mit einem turmartigen Aufbau, in dem die Flasche durch mehrere Gummib\u00e4nder gehalten wurde. Die Idee hinter der Gummibandhalterung ist einfach wie genial: Beim Ausstr\u00f6men des Wassers verringert sich das Gewicht der Flasche und die gespannten Gummib\u00e4nder ziehen die  auslaufende Flasche immer weiter nach oben."},{"title":"Erstes International Baccalaureate am GSN","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31146&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/lernen\/IB\/IB_Feier_2018\/DSC_0278_AA.JPG","date":"06.07.2018","content":"

Sieben erfolgreiche IB-Pioniere nehmen stolz ihre Ergebnisse in Empfang<\/p>\r

<\/p>

Eine Woche nach der feierlichen \u00dcbergabe der \u201enormalen\u201c Abiturzeugnisse erhielten die sieben erfolgreichen IB-Pioniere des GSN in Anwesenheit des Beigeordneten Wolfgang Walter der Stadt Paderborn, der Schulleitung, der IB-Lehrkr\u00e4fte sowie ihrer Eltern im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihre IB-Ergebnisse aus der Hand der IB-Koordinatorin Frau Gabriele Kipp. <\/p>\r

Den mehrj\u00e4hrigen, aufw\u00e4ndigen Weg von der Bewerbung des GSN bis hin zur Akkreditierung als IB World School skizzierte vorab die Schulleiterin Frau OStD' Eva Sprenger. So mussten zun\u00e4chst alle beteiligten Lehrkr\u00e4fte internationale Fortbildungen in ganz Europa absolvieren, Lehrpl\u00e4ne neu geschrieben und geeignete Lehrmaterialien ausgew\u00e4hlt werden."},{"title":"Ysselsteyn 2018","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31147&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/schulleben\/soziales_engagement\/ysselsteyn_2018\/20180706_091054_A.JPG","date":"06.07.2018","content":"

Besuch des deutschen Soldatenfriedhofs in Ysselsteyn (NL)<\/p>\r

\u201eVers\u00f6hnung \u00fcber den Gr\u00e4bern \u2013 Arbeit f\u00fcr den Frieden\u201c<\/p>\r

<\/p>

Junge Menschen f\u00fcr Folgen von Krieg und Gewalt zu sensibilisieren, ist eine stets aktuelle Aufgabe. Unter diesem Aspekt und mit dem Ziel, sich \u201evor Ort\u201c mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen, f\u00e4hrt das Gymnasium Schlo\u00df Neuhaus dieses Jahr zum 15. Mal mit 45 interessierten Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fclern der Jahrgangsstufen 10 und 11 zum deutschen Soldatenfriedhof im niederl\u00e4ndischen Ysselsteyn. Damit haben in den letzten Jahren \u00fcber 600 Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler f\u00fcr den Erhalt eines Mahnmals gearbeitet. <\/p>\r

Anl\u00e4sslich dieses 15-j\u00e4hrigen Jubil\u00e4ums wurden die Ysselsteyn-Fahrer unter der Leitung ihres Lehrers Herrn Neubeck von Herrn Landrat Manfred M\u00fcller und der Schulleiterin Frau OStD' Eva Sprenger"}]