[{"title":"K\u00e4nguru-Wettbewerb 2019 - Ank\u00fcndigung","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31291&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/schulleben\/wettbewerbe\/mathematik\/kaenguru\/kaenguru_2019\/Plakat_S19.jpg","date":"21.03.2019","content":"

Der K\u00e4nguru-Wettbewerb feiert Jubil\u00e4um \u2013 nimm teil und feiere mit! <\/p>\r

<\/p>

In diesem Jahr findet der K\u00e4nguru-Wettbewerb zum 25. Mal in Deutschland statt. Traditionell nehmen auch am GSN viele Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler teil \u2013 und so soll es auch im Jubil\u00e4umsjahr sein! <\/p>\r

Beim K\u00e4nguru-Wettbewerb handelt es sich um einen Multiple-Choice-Wettbewerb, bei dem in einem Zeitraum von 75 Minuten (je nach Klassenstufe) 24 oder 30 Fragen von unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen beantwortet werden m\u00fcssen. F\u00fcr richtige Antworten gibt es abh\u00e4ngig von der Schwierigkeitsstufe Punkte, f\u00fcr falsche Antworten werden jedoch auch Punkte abgezogen."},{"title":"Gerrit Pollkl\u00e4sener (SAP) zu Gast am GSN 2019","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31324&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/kooperationen\/sap\/vortrag_gerrrit_Pollklaesener_2019\/11IFL1\/P1010905.JPG","date":"17.03.2019","content":"

Gerrit Pollkl\u00e4sener (GSN-Abitur 2017, Dualer Student bei SAP) am GSN<\/p>\r

<\/p>

Zum nunmehr 5 Mal in Folge hatten Informatik-Sch\u00fclerinnen und -Sch\u00fcler der Q1 und der EF die Gelegenheit, Informationen und wichtige Tipps zu ihrer weiteren beruflichen Orientierung nach der Schule aus erster Hand von einem ehemaligen GSN-Sch\u00fcler zu erhalten. So war es in diesem Jahr Gerrit Pollkl\u00e4sener, im zweiten Jahr dualer Student bei SAP im Studiengang Wirtschaftsinformatik, der \u00fcber seinen Weg zu SAP und seine bisherigen Erfahrungen mit dem Studium und dem Unternehmen sehr konkret und informativ berichtete und den \"Noch-GSNlern\" aus seinem eigenen Erleben und seiner eigenen Wahrnehmung viele wertvolle Hinweise und Empfehlungen f\u00fcr ihren eigenen zuk\u00fcnftigen Weg mitgebracht hatte.<\/p>\r"},{"title":"Der Musik am GSN (einen) Fl\u00fcgel verleihen","header_color":"bg-darkBlue fg-white no_a_color","subtitle":" ","link":"index.php?id=31326&json=1","image":"fileadmin\/user_upload\/muster_ueberweisung_gsn_spende_musik.jpg","date":"17.03.2019","content":"Ob bei Abitur-Verabschiedungen, dem Weihnachts- oder Fr\u00fchjahrskonzert, den GSN-Awards, der Einschulung unserer F\u00fcnftkl\u00e4ssler oder beiMusical-Auff\u00fchrungen, der Fl\u00fcgel in unserer Aula kommt regelm\u00e4\u00dfigbei schulischen Veranstaltungen zum Einsatz und erf\u00fcllt mit seinemKlang den Raum - soweit das mit dem besagten Musikinstrument m\u00f6glich ist. F\u00fcr die Gr\u00f6\u00dfe der Aula ist der Fl\u00fcgel n\u00e4mlich zu klein, denn bekanntlich sollten Klaviere und Fl\u00fcgel zur Raumgr\u00f6\u00dfe passen, um ihrenKlang optimal entfalten zu k\u00f6nnen. Schon lange ist es deshalb der Wunsch vieler am musikalischen Schulleben Beteiligter, diesen durch ein gr\u00f6\u00dferes Modell zu ersetzen. Und so habenwir uns dazu entschieden, ein Finanzierungsmodell, bestehend aus dem Sammeln von Einzelspenden und einem Zuschuss des F\u00f6rdervereins, zu realisieren."},{"title":"GSN Delegation erfolgreich beim \"European Youth Parliament (EYP)\"-Wettbewerb in Leipzig","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31319&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/schulleben\/ags\/eyp_2019_02\/04_IMG_6973.jpg","date":"11.03.2019","content":"

Aktuelle politische Themen mit jungen Europ\u00e4ern diskutieren<\/p>\r

<\/p>

Sieben Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler der Oberstufe, die sich Anfang des Schuljahres gemeinsam beim Wettbewerb des Europ\u00e4ischen Jugendparlaments e.V. beworben hatten, sind zusammen mit ihrer betreuenden Lehrerin Frau Schmitt f\u00fcr vier Tage nach Leipzig zur Regionalen Auswahlkonferenz gefahren. Dort haben sie gemeinsam mit Delegationen von anderen Schulen aus ganz Deutschland und einigen europ\u00e4ischen L\u00e4ndern wie Irland, Italien oder Zypern gemeinsam politische Themen auf Englisch diskutiert. Inhaltlich ging es grunds\u00e4tzlich um die Zusammenarbeit der Justiz in den EU-Mitgliedsstaaten, welche sich auf verschiedene Komitees mit Problemen von Menschenhandel \u00fcber Cyber-Kriminalit\u00e4t bis hin zur Terrorismusabwehr spezialisierte."},{"title":"Wer Schulden hat, hat auch Lik\u00f6r","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31322&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/schulleben\/veranstaltungen\/theater\/lehrer_theater_2019\/LT4.jpg","date":"11.03.2019","content":"

Lehrer-Theater-AG begeistert die Zuschauerschaft <\/p>\r

<\/p>

Nach sechsmonatigen intensiven Proben f\u00fchrte die Lehrer-Theater AG des GSN am 22.02. die Kom\u00f6die "Wer Schulden hat, hat auch Lik\u00f6r" von Hans Joachim K\u00f6hler als Vorpremiere im Lehrerzimmer auf. Am darauf folgenden Dienstag fand dann eine Auff\u00fchrung f\u00fcr die gesamte Schulgemeinschaft in der Aula auf der gro\u00dfen B\u00fchne vor \u00fcber 450 Zuschauern statt. <\/p>\r

Bereits bei den w\u00f6chentlichen Proben zeichnete sich ab, dass der Mix aus Familien- und Beziehungsproblemen im ostwestf\u00e4lischen, b\u00e4uerlichen Milieu, verh\u00e4ngnisvollen Schulden, leidenschaftlichen Beziehungen, vorget\u00e4uschten Jagdunf\u00e4llen, wilden B\u00e4ren und W\u00f6lfen und unvorhersehbaren Wendungen den Zuschauern einen vergn\u00fcglichen Abend garantieren w\u00fcrde."},{"title":"Rezertifizierung als Europaschule 2018","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31323&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/schulleben\/europaschule\/europaschuleNRW_GSN.jpg","date":"11.03.2019","content":"

Im Herbst 2007 wurde unsere Schule mit dem Zertifikat Europaschule in NRW ausgezeichnet. Damit wurden schlie\u00dflich die jahrelangen Bem\u00fchungen um eine Ausrichtung der Schule an einem europ\u00e4ischen interkulturellen Schulprofil mit der Anerkennung durch die Landesregierung belohnt. <\/p>\r

Um den damit verbundenen hohen Qualit\u00e4tsstandard zu gew\u00e4hrleisten, wird in regelm\u00e4\u00dfigen Abst\u00e4nden \u00fcberpr\u00fcft, ob die Voraussetzungen, die zur Vergabe des Labels f\u00fchrten, weiterhin erf\u00fcllt sind. Im Rahmen des umfangreichen Rezertifizierungsverfahrens wurde das GSN nach 2013 im Sommer 2018 zum zweiten Mal von einer Kommission besucht, die sich nach Sichtung der eingereichten Unterlagen vor Ort von den vielf\u00e4ltigen Aktivit\u00e4ten im Rahmen der europ\u00e4ischen Profilbildung ein Bild machen konnte."},{"title":"Vertreter der Werkstattschule Grundschule Altenm\u00fcnster zu Gast am GSN","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31317&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/kooperationen\/forumBD\/WSD\/gsa_am_gsn\/ute_wiedemann\/IMG_20190308_135535.jpg","date":"09.03.2019","content":"

Informeller direkter Austausch innerhalb des Bausteins ePortfolio der Werkstattgruppe S\u00fcd am GSN<\/p>\r

<\/p>

Die Idee entstand schon bei Kickoff-Treffen der Werkstatt Schulentwicklung.digital im November in Berlin und nahm im Januar beim 1. Werkstatttreffen der Gruppe S\u00fcd konkrete Formen an: Ute und Ottmar Wiedemann von der Grundschule Altenm\u00fcnster in Bayern (Landkreis Augsburg) nahmen sich in ihrer Faschingsferienwoche 4 Tage Zeit, das Gymnasium Schlo\u00df Neuhaus zu einem pers\u00f6nlichen Austausch vor Ort zu besuchen. <\/p>\r

Nach ihrer Ankunft am Mittwochnachmittag (07.03.2019) stand zun\u00e4chst eine F\u00fchrung durch das Heinz Nixdorf MuseumsForum, das weltgr\u00f6\u00dfte Computermuseum, statt, die einen kurzen Streifzug von den Anf\u00e4ngen der Kommunikation \u00fcber den Namensgeber Heinz Nixdorf und seine Computer f\u00fcr mittelst\u00e4ndische Unternehmen bis hin zum aktuellen Schwerpunkt der Ausstellung "Mensch, Roboter.Leben"}]