[{"title":"Das GSN ist eine von 25 Schulen der Werkstatt schulentwicklung.digital","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31225&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/lernen\/mint\/werkstatt_schulentwicklung_digitalisierung\/logo.png","date":"11.11.2018","content":"

Start des Werkstattprozesses mit einem Kick-off am 14.11.2018 in Berlin<\/p>\r

<\/p>

Das GSN wird als eine von 25 Schulen an der Werkstatt schulentwicklung.digital des Forums Bildung Digitalisierung teilnehmen. Die erfreuliche Nachricht, dass das GSN aufgrund einer "beeindruckenden Bewerbung" als Werkstattschule 2018\/2019 ausgew\u00e4hlt wurde, kam noch unmittelbar vor den Herbstferien. Nun ist es so weit: Am 14.11.2018 findet in Berlin die Kickoff-Veranstaltung f\u00fcr die 25 Werkstattschulen statt, an die sich direkt am 15.11. und 16.11.2018 die Konferenz Bildung Digitalisierung anschlie\u00dft. <\/p>\r

Im Mittelpunkt der Werkstatt schulentwicklung.digital steht die gemeinsame Gestaltung des digitalen Wandels."},{"title":"Einladung - Tag der offenen T\u00fcr 2018\/2019","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31186&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/schulleben\/veranstaltungen\/tagderoffenentuer\/tag_der_offenen_tuer_S19\/Plakat_2018.jpg","date":"10.11.2018","content":"

Herzlich willkommen zum Tag der offenen T\u00fcr am GSN!<\/p>\r

<\/p>

Am Samstag, dem 10.11.2018, findet am GSN in der Zeit von 7.45 bis 12.30 Uhr der diesj\u00e4hrige \u201eTag der offenen T\u00fcr\u201c statt, zu dem alle Viertkl\u00e4ssler und Ihre Eltern sowie die Zehntkl\u00e4ssler der Haupt- und Realschulen herzlich eingeladen sind. <\/p>\r

Nach mehrj\u00e4hriger Renovierung zeigt sich das GSN in neuem Glanz. Die atmosph\u00e4risch angenehmen, mit unterschiedlichen Farben gestalteten hellen R\u00e4ume sind allesamt mit PC, Beamern und Whiteboards ausgestattet und erm\u00f6glichen einen modernen, durch digitale Medien angemessen unterst\u00fctzten Unterricht. Einzelne Fachr\u00e4ume wie z.B."},{"title":"Tag der offenen T\u00fcr am GSN 2018\/2019: Besuchergalerie","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31189&json=1","image":null,"date":"10.11.2018","content":""},{"title":"Aufbruch zum Weltfinale in Chiang Mai","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31223&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/schulleben\/wettbewerbe\/WRO_Weltfinale_2018\/Abflug_vv.jpg","date":"10.11.2018","content":"

Die Mealworms vor dem Abflug in Paderborn<\/p>\r

<\/p>

Nach einem wie immer sehr turbulenten Tag der offenen T\u00fcr im GSN, bei dem gerade die Roboter-Teams ein besonderer Anziehungspunkt f\u00fcr die zahlreichen jungen G\u00e4ste mit ihren Familien sind, mussten noch die letzten Vorbereitungen f\u00fcr den Flug nach Thailand zum WRO-Weltfinale getroffen werden. Die drei Sch\u00fclerinnen des Teams Mealworms (Kim K\u00f6pping (Jgst. 9 GSN), Krisitin Meierfrankenfeld (Jgst. 10 GSN), und Amelie Wilper (MINTeresse e.V.)) hatten sich beim Deutschlandfinale in Passau mit einem \u00fcberzeugenden 1. Platz in der Open Category f\u00fcr das Weltfinale in Chiang Mai qualifiziert."},{"title":"Offizielle Aufnahme des GSN in das Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31188&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/unser_gsn\/auszeichnungen\/mint_ec_2018\/Gymnasium_Schloss_Neuhaus_Paderborn1.jpg","date":"03.11.2018","content":"

Feierliche Aufnahme des Gymnasiums Schlo\u00df Neuhaus als Vollmitglied in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC f\u00fcr MINT-Spitzenf\u00f6rderung<\/p>\r

<\/p>

Am 02. November wurde das Gymnasium Schlo\u00df Neuhaus auf der MINT-EC-Schulleitertagung 2018 in Hamburg offiziell als Vollmitglied in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC aufgenommen. Schulleiterin Eva Sprenger nahm zusammen mit der MINT-Koordinatorin Eva Nicolin-Sroka dort die Aufnahmeurkunde von Dr. Mark Hamprecht, Beh\u00f6rde f\u00fcr Schule und Berufsbildung Hamburg, und Wolfgang Gollub, Vorstandsvorsitzender MINT-EC, entgegen. <\/p>

Bereits unmittelbar vor den Sommerferien Anfang Juli hatte das GSN aus Berlin die positive Nachricht \u00fcber die Aufnahme in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC erhalten."},{"title":"Praktikum bei SAP im August 2018","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31187&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/lernen\/mint\/praktika\/2018\/SAP\/IMG-20180731-WA0003.jpg","date":"01.11.2018","content":"

Sommerpraktikum beim wertvollsten Softwareunternehmen Europas <\/p>\r

<\/p>

Nach erfolgreicher Bewerbung im Fr\u00fchjahr 2018 hatten die Sch\u00fcler Jonas Brand und Jan Bohnenkamp aus der EF die M\u00f6glichkeit, eine Woche in den Sommerferien ein Praktikum bei dem Softwareunternehmen SAP am Standort in Markdorf am Bodensee zu absolvieren.<\/p>\r

Zusammen mit etwa 15 weiteren Sch\u00fclern und einer Sch\u00fclerin aus ganz Deutschland startete der erste Tag der Woche mit einer allgemeinen Vorstellungsrunde, die zugleich als Vorbereitung auf sp\u00e4tere Vorstellungsgespr\u00e4che dienen sollte. Schnell wurde klar, dass die Gruppe die gleichen Interessen verfolgt und die Arbeit bei einem Softwareunternehmen anstrebt."},{"title":"MINT-Jugend trifft Wissenschaft 2018","header_color":"fg-black bg-lightGray","subtitle":"","link":"index.php?id=31184&json=1","image":"fileadmin\/redaktionsdaten\/schulleben\/auszeichnungen\/mint_ehrung_br_dt\/2018\/2018_br\/IMG_4889_Gruppenfoto.jpg","date":"10.10.2018","content":"

Ehrung der Preistr\u00e4ger von MINT-Wettbewerben durch die BR Detmold an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo <\/p>\r

<\/p>

Am 10.10.2018 fand die diesj\u00e4hrige Ehrung der Preistr\u00e4ger im MINT-Bereich an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo statt. Die Ehrung wurde vorgenommen von der Regierungspr\u00e4sidentin Frau Thomann-Stahl, dem Pr\u00e4sidenten der Hochschule Ostwestfalen-Lippe Herrn Prof. Dr. Krahl, Herrn Weber von der OWL-GmbH sowie von Herrn LRSD Menze, der zudem durch das Programm f\u00fchrte und dabei immer wieder seine gro\u00dfe Wertsch\u00e4tzung gegen\u00fcber den MINT-Preistr\u00e4gern zum Ausdruck brachte. <\/p>\r

Nach Gru\u00dfworten von Frau Thomann-Stahl, Herrn Prof."}]