Aktuelles

Urkunde für 15 Jahre DELF
Bild zum Artikel 15.09.2016
Das französische Sprachdiplom DELF können Französischlerner durch eine schriftliche und eine mündlichen Prüfung mit echten Muttersprachlern erwerben. Je nach Lernstand sind die Niveaus A1, A2, B1 und B2 erreichbar. Bereits seit 15 Jahren bietet die Fachgruppe Französisch ihren Schülern die Teilnahme an dieser Prüfung und die Vorbereitung in Arbeitsgemeinschaften an. Vor dem Umbau war das GSN über viele Jahre Prüfungszentrum für Ostwestfalen. ... weiter lesen
13.09.2016
Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins am Gymnasium Schloß Neuhaus e.V. Der Vorstand des Fördervereins am Gymnasium Schloß Neuhaus e.V. lädt hiermit alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Zeit: Dienstag,13.09.2016, 18.00 Uhr, Raum A 074 der Schule. Tagesordnung

Eröffnung und Begrüßung

Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit

Genehmigung der Tagesordnung

Genehmigung des Protokolls vom 22.06.2016

Bericht des Vorstands

Bericht der Kassenprüfer

Entlastung des Vorstands

Wahlen zum Vorstand

Vorsitzender

Schriftführer

1. ... weiter lesen

Norderney 2016
Bild zum Artikel 05.09.2016
Mit etwas Lärm, einer Polonaise durch die Schule und viel guter Laune hat sich die JGS 10 (EF) nach ihrer Rückkehr von Norderney am GSN zurückgemeldet. 209 Schülerinnen und Schüler verbrachten gemeinsam mit 15 Lehrkräften eine erlebnisreiche Zeit im Schullandheim des Kreises Lippe, und zwar bei optimalem Reisewetter, das zum Baden, Spazierengehen, Fahrradfahren und Strandspielen beste Bedingungen bot. Hinzu kamen sternklare Nächte mit zahlreichen Sternschnuppen, die die nächtliche Leuchtturmwanderung begleiteten. ... weiter lesen
01.08.2016
"Das GSN bereitet sich zur Zeit intensiv auf die Einführung des International Baccalaureate (IB) vor. Dafür werden zum 01.08.2016 noch Lehrerinnen und Lehrer gesucht, die mit ihren Lehrbefähigungen in Mathematik, Erdkunde, Kunst, Geschichte, Sozialwissenschaften jeweils in Verbindung mit Englisch mitarbeiten wollen. Bewerbungen an den Schulleiter (B.Goedde(at)paderborn.de)." ... weiter lesen
24.06.2016
Besuch des deutschen Soldatenfriedhofs in Ysselsteyn (NL) vom 24. – 26.06.2016

„Wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen“.

(Der ehemalige EU-Ratspräsident Jean-Claude Junker)

Junge Menschen für Folgen von Krieg und Gewalt zu sensibilisieren hat sich der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. zur Aufgabe gemacht. Unter diesem Aspekt und mit dem Ziel, sich „vor Ort“ mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen, bietet das Gymnasium Schloß Neuhaus seit nunmehr 12 Jahren allen interessierten Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 10-12 eine Fahrt zum deutschen Soldatenfriedhof im niederländischen Ysselsteyn an. ... weiter lesen
22.06.2016
Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins am Gymnasium Schloß Neuhaus e.V. Der Vorstand des Fördervereins am Gymnasium Schloß Neuhaus e.V. lädt hiermit alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein für Mittwoch, 22.06.2016, 17.00 Uhr, in den Raum A 074 der Schule. Tagesordnung 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Feststellung der Beschlussfähigkeit 3. Genehmigung des Protokolls vom 09.08.2015 4. Bericht des Vorstands 5. Satzungsänderung 6. Verschiedenes ... weiter lesen
Schultütenprojekt erfolgreich bei JUGEND HILFT
Bild zum Artikel 15.06.2016
Es gibt „Jugend forscht“, „Jugend debattiert“, „Jugend gründet“ oder „Jugend musiziert“ – Organisationen, die die besonderen Talente Heranwachsender fördern möchten und Wettbewerbe, die die besonderen Leistungen von Schülern auszeichnen. In diesem Jahr waren wir mit unserem Projekt „Kunsttüten für Schultüten“ bei der Initiative „JUGEND HILFT!“ aus München besonders erfolgreich, die aus weit über hundert Projektanträgen aus ganz Deutschland unseres mit 1000 Euro fördern möchten. ... weiter lesen

Neues / Aktualisiertes

Schulleitung
Bild zum Artikel 19.09.2016
Schulleiter OStD Bernhard Gödde gsn@lspb.de http://www.bernhardgoedde.de stellv. Schulleiterin StD' Eva Sprenger gsn@lspb.de Bereichsleiterin Oberstufe Elisabeth Seifert gsn@lspb.de Mittelstufenkoordinator StD Stefan Balthasar gsn@lspb.de Unterstufenkoordinator StD Johannes Dachner gsn@lspb.de Beratungslehrer OStR Hermann Eversmeier-Grobe gsn@lspb.de StR' Michaela Hillebrandt gsn@lspb.de Sekretariat Frau Bentler Frau Kirschbaum gsn@lspb.de Tel.: 0 52 54 - 99 22 00 Hausmeister Herr Pippert gsn@lspb.de Herr Pierscinski gsn@lspb.de ... weiter lesen
DELF-Prüfung am GSN 2014
Bild zum Artikel 05.03.2014
DELF 2014 am GSN

Anders als in den letzten Jahren konnte die mündliche DELF Prüfung aufgrund der Renovierung nicht im GSN stattfinden, sondern das Pelizaeus-Gymnasium in Paderborn empfing alle Teilnehmer aus dem Kreis Paderborn sowie die muttersprachlichen französischen Jurymitglieder.

4 Schülerinnen und Schüler des GSN nahmen im Niveau A2 teil, 7 im Niveau B1 und eine Schülerin in B2. In der Wartezeit waren wir alle sehr aufgeregt, doch dann waren die Juroren sehr nett und die Prüfung gar nicht so schwer wie gedacht.

... weiter lesen
Neu
Bild zum Artikel 14.09.2016
Der Studienkompass ist ein Förderprogramm für Schülerinnen und Schüler, das im Jahr 2007 auf Initiative der Accenture-Stiftung, der Deutsche Bank Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft gegründet wurde. Das Programm bietet jungen Menschen aus Elternhäusern ohne akademischen Hintergrund eine intensive Studien- und Berufsorientierung. Die Teilnehmer erwartet eine kontinuierliche Begleitung in den letzten beiden Schuljahren und im gesamten ersten Jahr an der Hochschule. Der Studienkompass ist eine der größten privaten Bildungsinitiativen des Landes. ... weiter lesen
Das Team
Ysselsteyn 2016 - Tag 1
Bild zum Artikel 06.09.2016
Bei strahlendem Sonnenschein ging es für uns 33 Schülerinnen und Schüler und die begleitenden Lehrer, Herr Neubeck und Frau Rjasanow, los in Richtung Ysselsteyn. Je näher wir dem kleinen Örtchen kamen, desto leerer wurde es um uns herum. Die Straße wurden von Feldern gesäumt, die teilweise noch unter Wasser standen, was auf das Unwetter am Tag zuvor zurück zuführen war. Als sich dann nach drei Stunden Fahrt die Bustüren am Zielort öffneten, wurden wir mit frischer Landluft empfangen.  ... weiter lesen

Termine

Kontakte

Informationen

Besonderes

Service