Liebe Viertklässler,

liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

 

endlich ist es soweit! Unser Schulfilm samt knapp 20 kleiner Zusatzsequenzen ist nun online und wartet nur darauf, euch einen Einblick in unserer Schule, unseren Schulalltag samt außerschulischer Projekte und Schwerpunkte zu geben. Im Hauptfilm werden euch unsere vier Moderatoren Aaron, Ebony, Lea und Henry aus der Jahrgangsstufe 5 durch das GSN führen und euch einen ersten Überblick über die große Vielfalt unserer Schule ermöglichen. Bei Interesse könnt ihr dann in den Nebenfilmen (über die Links unterhalb des Hauptfilms erreichbar) mehr über die vorgestellten Fächer, Fahrten, Personen und Aktionen erfahren.

Die Planungen für den Film laufen bereits seit September. Zunächst als Ergänzung zum Tag der offenen Tür gedacht, ersetzt der ca. 18-minütige Film samt Zusatzsequenzen nun vollständig unseren traditionellen Kennenlerntag der Schule, an dem Schüler, Eltern und Lehrer sich sonst bei sprichwörtlich offenen Türen bei ihrer täglichen Arbeit über die Schultern schauen lassen. Vollständig ersetzen kann der Film aber den persönlichen Kontakt sowie das Erleben und Kennenlernen des Schulgebäudes natürlich nicht. Daher würden wir zusätzlich gerne noch einzelne Schulführungen außerhalb der Schulzeit für interessierte Viertklässler und ihre Eltern anbieten. Ob und wann dies möglich sein wird, hängt aber in erster Linie von der weiteren Entwicklung der Pandemie-Situation und den dann geltenden Vorgaben ab. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, werden wir es hier auf der Homepage veröffentlichen.   

Nun viel Spaß beim Eintauchen in die Schulwelt des GSN!

https://www.youtube.com/watch?v=oDIeAOCxDO4

Eva Sprenger

 

Aktuelles

Obdachlose auf den Staßen ...
Bild zum Artikel 24.11.2020
Der Winter naht, es wird kälter. Für die meisten von uns eine schöne Jahreszeit. Wir freuen uns auf Weihnachten, backen Plätzchen, entzünden Kerzen und machen es uns im warmen Zimmer gemütlich. Doch für die meisten Obdachlosen beginnt nun die härteste Zeit des Jahres. Mit den sinkenden Temperaturen ist es immer schwieriger auf der Straße zu überleben. Jedes Jahr erfrieren mehrere Obdachlose auf deutschen Straßen. ... weiter lesen
Novemberkurse 2020
Bild zum Artikel 21.11.2020
Eigentlich waren sie als dreitägige Herbstferienkurse geplant, doch die unsichere Pandemielage im Oktober erzwang die Absage der Förderkurse in Mathematik und Englisch, für die sich 34 freiwillige Teilnehmer der JGS 6 und 7 angemeldet hatten. Diese große Resonanz führte ebenso wie die hohe Bereitschaft der Oberstufenschülerinnen und -schüler, die sich zur Durchführung bereit erklärt hatten, zu einer kurzfristigen Verlegung der Ferienkurse in den Monat November, der ja aufgrund der allgemeinen Beschränkungen ohnehin etwas ausgedünnte Wochenpläne bietet. ... weiter lesen
Schülerinnen und Schüler „erlaufen“ über 2500€ für den guten Zweck - Spendenlauf der Klasse 6f im Wilhelmsberg
Bild zum Artikel 18.11.2020
Da der Sportunterricht erlassgemäß in den Wochen vor den Herbstferien draußen stattfinden musste, entdeckten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6f den Wald ganz neu. Die natürlichen Bewegungsmöglichkeiten im Wilhelmsberg führten schließlich zu der Idee, einen Familien-Klassennachmittag draußen als Sponsorenlauf für einen guten Zweck zu veranstalten. Für eine Rundstrecke von ca.400 Metern suchten sich die Kinder Sponsoren, welche mit kleinen Beträgen den Ehrgeiz der Schüler weckten. ... weiter lesen
Bericht zur Nexus-Akademie 2020
Bild zum Artikel 06.11.2020
Eine digitale Version der Nexus-Akademie 2020 fand coronabedingt dieses Jahr vom 11. bis zum 13. September online statt. Dieses Angebot ist an Studenten und Abiturienten gerichtet, welche sich für Philosophie und Ökonomie begeistern, faszinierende Fragen diskutieren und andere Standpunkte und Perspektiven kennenlernen möchten. Schüler und Studenten aus verschiedenen Bundesländern, Lebensabschnitten und Interessensgebieten treffen hierbei aufeinander und führen abwechslungsreiche, interdisziplinäre und kontroverse Diskussionen durch und vertiefen ihr Wissen hinsichtlich verschiedener Themengebiete. ... weiter lesen
Regionalrunde der Mathematikolympiade – in diesem Jahr „digital“
Bild zum Artikel 04.11.2020
Auch die Mathematikolympiade ist von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen. Eigentlich sollten am Samstag, 14.11.20, die Klausuren der Regionalrunde geschrieben werden. Üblicherweise kommen dafür die qualifizierten Schüler und Schülerinnen von Schulen aus dem gesamten Kreisgebiet zum GSN. Doch in diesem Jahr muss alles anders ablaufen: die Regionalrunde wird nicht als Präsenzklausur, sondern „digital“ durchgeführt. Alle qualifizierten und angemeldeten Teilnehmer und Teilnehmerinnen bekommen die Aufgaben am Abend des Freitags, 13.11.20, ... weiter lesen
Schülerbericht zur Teilnahme am MINT-EC Camp: Gas for Future – vom Erdgas zum grünen Gas
Bild zum Artikel 28.10.2020
Trotz der aktuellen Pandemiesituation fand vom 14.09.2020 bis zum 17.09.2020 das erste Camp des MINT-EC Netzwerkes für Schüler*Innen der elften bis dreizehnten Klasse aus ganz Deutschland, nach einer langen Pause, in beschränkter Form in der sächsischen Kleinstadt Freiberg statt. Beschäftigt haben wir uns mit der Zukunft der Gasherstellung, vor allem mit dem sogenannten „grünem Gas“, welches also nur aus erneuerbaren Quellen hergestellt wird. ... weiter lesen
Spendenlauf der Klasse 6f im Wilhelmsberg
Bild zum Artikel 02.10.2020
Am Gymnasium Schloß Neuhaus wollen wir in diesem besonderen Schuljahr und trotz der aktuellen Lage den Kopf nicht in den Sand stecken und gerade jetzt mit kleinen Aktionen Lichtblicke im Alltag schaffen. Gerade weil so Vieles abgesagt werden musste, sollen kleine, Corona-konforme Aktionen Momente bieten, auf die man sich freuen und in denen man Gemeinschaft erleben kann. Die Klasse 6f gab am 2.10. ... weiter lesen
WAS IST WIRKLICH RICHTIG UND WAS IST RICHTIG WIRKLICH? - Welche Lernlandschaften brauchen Kinder und Jugendliche heute?
Bild zum Artikel 16.09.2020
Seit einem Jahr besuchen 23 Lehrerinnen und Lehrer des GSN eine Weiterbildung zum Thema „Systemische Pädagogik“, um effektivere Lehr- und Lernformen kennen zu lernen und als Grundlage für eine nachhaltige Unterrichtsentwicklung zu nutzen. Im Rahmen dieser Weiterbildung wird die Referentin, Frau Mechthild Reinhard, am  

Freitag, den 18.9.2020 um 19 Uhr in der Aula des GSN

 

einen Vortrag halten über die Grundzüge der (hypno-)systemischen Pädagogik und deren Im- pulse für die Entwicklung neuer Möglichkeitsräume im Lehren und Lernen heute. ... weiter lesen
Verleihung des Förderpreises der Wirtschaft am GSN
Bild zum Artikel 16.09.2020
Zusammen mit Sponsoren aus den Kreisen Paderborn und Höxter vergibt die Universität Paderborn jedes Jahr den Förderpreis der Wirtschaft. Dabei werden Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet, die in den MINT-Fächern überdurchschnittliche Leistungen im letzten Schuljahr erbracht haben. Aufgrund der aktuellen Situation konnte diesmal die feierliche Preisverleihung an der Uni Paderborn leider nicht stattfinden. Die Preisträgerinnen und Preisträger wurden über E-Mail direkt über ihre Auszeichnungen informiert. ... weiter lesen
GSN erfolgreich beim Projekt „Klimaschutz an städtischen Schulen“ der Stadt Paderborn
Bild zum Artikel 11.09.2020

Das vergangene Schuljahr sollte das Jahr für Nachhaltigkeit und Klimaschutz am GSN werden, bevor die Pandemie und die Schulschließung alles andere in den Hintergrund drängten. Dennoch ist es unserer Schule gelungen, durch verschiedene wirksame Aktionen der Umwelt-AG und der Umweltpaten aller Klassen eine hohe Punktzahl beim Projekt Klimaschutz an städtischen Schulen der Stadt Paderborn (GMP) zu erzielen und sich eine stattliche Prämie in Höhe von 1279,41 Euro zu erarbeiten!

... weiter lesen
09.09.2020
Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins am Gymnasium Schloß Neuhaus e.V. Der Vorstand des Fördervereins am Gymnasium Schloß Neuhaus e.V. lädt hiermit alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Zeit: Mittwoch, 09.09.2020, 18.00 Uhr, Raum B 058 der Schule. Tagesordnung

Eröffnung und Begrüßung

Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit

Genehmigung der Tagesordnung

Genehmigung des Protokolls vom 17.09.2019

Bericht des Vorstands

Bericht der Kassenprüfer

Entlastung des Vorstands

Wahlen zum Vorstand

VorsitzendeR

Stv. ... weiter lesen

DELF-Diplome 2020
Bild zum Artikel 08.09.2020
Auch auf die diesjährigen DELF-Prüfungen hatte die Corona-Pandemie einen Schatten geworfen: Zwar konnte die Vorbereitung in zwei Arbeitsgemeinschaften aus Schülerinnen der JGS 8 und einer Gruppe aus der Oberstufe zwischen September und Februar ebenso planmäßig durchgeführt werden wie die schriftlichen und mündlichen Prüfungen im Januar / Februar. Die Aushändigung der Zertifikate durch das Institut français de Cologne ließ dann jedoch auf sich warten, so dass Sarah Ammadi, Johanna Kleine und Adriana Tchekoumeni-Tchatchu (jetzt JGS 9) erst kürzlich ihr DELF-Diplom Niveau A2 in Empfang nehmen konnten. ... weiter lesen
Das Gymnasium Schloß Neuhaus wurde am 04.09.2020 in einer Onlineveranstaltung zum zweiten Mal als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet.
Bild zum Artikel 04.09.2020
Die Initiative „MINT Zukunft schaffen!“ hat den Schwerpunkt, Schülerinnen und Schüler für MINT zu begeistern sowie Schulen im Bereich MINT zu motivieren, fördern und auszuzeichnen. Die erneute Auszeichnung des GSN ist das Ergebnis der gemeinschaftlichen, kontinuierlichen Entwicklung des MINT-Bereichs durch die engagierte Arbeit des Kollegiums, die durch Begeisterung der Schülerschaft und Unterstützung der Elternschaft beflügelt wird. „Es ist ein erfreuliches Signal, dass sich so viele Schulen erfolgreich auf den Weg gemacht haben, den MINT-Bereich zu stärken und ihr Schulprofil im Kontext der Digitalisierung weiterzuentwickeln. ... weiter lesen
Seniorencentrum Bruno freut sich über selbstgemalte Bäume
Bild zum Artikel 11.08.2020
Mit Ostergrüßen und Gedichten und Bildern zum Thema Mai begann im Frühjahr die besondere Kooperation unserer Schule mit dem Seniorencentrum St. Bruno in Schloß Neuhaus. Unter dem Motto „GEMEINSAM GEGEN EINSAM“ ist es das Anliegen unserer jüngsten Schülerinnen und Schüler den Menschen den Alltag zu erleichtern, die in der Coronazeit besondere Einschränkungen erfahren. Die Klassen 5f und 5d setzten sich in der Zeit des Distanzlernens nun kreativ mit dem Thema „Mein Freund, der Baum“ auseinander um den älteren und kranken Menschen wieder eine Freude zu machen. ... weiter lesen
25.06.2020
Die Schulleiterin des Gymnasiums Schloß Neuhaus überreichte am 25.06.2020 im barocken Schloßgarten nicht nur die Abiturzeugnisse, sondern auch MINT-EC-Zertifikate an die Abiturienten. Diesmal konnten acht GSN-Schülern besondere Leistungen und herausragendes Engagement im naturwissenschaftlich-technischen Bereich bescheinigt werden. Neben den hervorragenden fachlichen Leistungen während der gesamten Schullaufbahn überzeugten die Abiturienten durch zahlreiche Teilnahmen an MINT-Wettbewerben, -Camps, -Workshops und –AGs. Jonas Brand, Jan Bohnekamp, Levin Bönnighoff, Luca Olszewski, Finn Pieprzyk, Leo Wehling, Jonas Westerwinter und Markus Witt Wir gratulieren allen ganz herzlich zu dieser Auszeichnung und wünschen für die Zukunft alles Gute. ... weiter lesen
Abiturientia 2020
Bild zum Artikel 25.06.2020
Die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse fand am 25.06.2020 bei strahlendem Wetter und unter Einhaltung von Abstandsregeln im Schloßpark statt. ... weiter lesen
Banking AG belegt zweiten Platz beim Deutschlandfinale des European Money Quiz
Bild zum Artikel 22.06.2020
Am 13. März, dem letzten Tag vor Schließung aller Schulen, nahm die Banking AG am Deutschlandfinale des European Money Quiz teil und erzielte dabei den 2. Platz. Bei dem Online-Live-Wettbewerb stellten die Banking AG Mitglieder ihr Wissen zu Geldthemen, Finanzmathematik, Cyber-Sicherheit und Online-Banking unter Beweis. Das European Money Quiz findet in ganz Europa im Rahmen der European Money Week statt. Die europäische Bankenvereinigung möchte damit einen Beitrag zur finanziellen Allgemeinbildung europäischer Jugendlicher leisten. ... weiter lesen
Großzügige Laptop-Spende der Talentengel-Stiftung
Bild zum Artikel 27.05.2020

Die digitale Ausstattung in den Familien ist in der aktuellen Zeit vermutlich bedeutsamer als je zuvor für den schulischen Erfolg. Diese schnelle Entwicklung stellt insbesondere finanzschwache Familien vor große Herausforderungen, in denen keine digitalen Geräte für das Homeschooling zur Verfügung stehen. Umso höher ist die Bedeutung der herausragenden Spende einzuordnen, mit der Wolfgang Kögler von der Talentengel-Stiftung für strahlende Kinderaugen sorgte: Für zwei Schülerinnen der Erprobungsstufe überreichte er am 20.05.2020 ... weiter lesen

Termine

Aktuelles

Schwerpunkte

Kontakte

Informationen

Service